Teddybäraktion der Gladbecker Malteser

Spendet Trost - der Malteser Teddy

Teddys für den guten Zweck.

Eine besondere Aktion zugunsten kleiner Patienten hat sich das Team der Gladbecker Malteser für den Nikolausmarkt einfallen lassen.

Sie sind von Freitag bis Sonntag als Teilnehmer des Nikolausmarktes auf dem Willy-Brandt-Platz präsent und verkaufen Teddybären. Zum Preis von 5,- Euro können hier zwei Teddys erstanden werden, der Käufer nimmt aber nur einen mit nach Haus. Der zweite wird in eine Box eingeworfen, die im mitgebrachten Krankentransportwagen aufgestellt ist. Die Teddys aus dieser Box werden dann als Trostspender an die kleinen Patienten der Malteser verteilt, bei Sanitätseinsätzen oder Notfällen im Rettungsdienst.

In Gladbeck wird der Regelrettungsdienst zwar ausschließlich durch die Berufsfeuerwehr geleistet, die Malteser sind aber zum Beispiel in den Rettungsdienst der Stadt Essen mit eingebunden. Auch Gladbecker Sanitäter sind dort tätig und werden die flauschigen Tröster dann an kleine Patienten weitergeben.

Autor:

Rainer Prittwitz aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.