Polizei Hagen Blaulicht
Kupferdiebstahl auf der Großbaustelle Lennetalbrücke +++ Zeugen gesucht

Zwischen Dienstag, 19. Februar, 12 Uhr, und Donnerstag, 21. Februar, 10 Uhr, entwendeten unbekannte Täter von der Verbandsstraße Kupferkabel mit einer Gesamtlänge von 80 Metern.

Die Kabel waren unterhalb der Großbaustelle Lennetalbrücke verlegt und für die Schweißarbeiten auf der Brückenfahrbahn vorgesehen. Nach ersten Erkenntnissen muss das Herauslösen der Kabel aus einem Leerrohr im Erdreich mit schwerem Gerät erfolgt sein. Der Beuteschaden wird auf rund 6.500 Euro beziffert.

Zeugenhinweise

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise zu verdächtigen Feststellungen im Tatzeitraum unter der Rufnummer 9862066.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.