Schuldiskussion in Hamminkeln erstmal ohne Eltern!!!

Offener Brief:

An den Bürgermeister der Stadt Hamminkeln Herrn Holger Schlierf,
an den Ausschuss für Schule, Jugend, Soziales und Sport im Rat der Stadt Hamminkeln,
an die Mitglieder des Rates der Stadt Hamminkeln
und an die Redaktionen der örtlichen Tagespresse

Sehr geehrter Herr Schlierf, sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund der derzeitigen Presseberichte zur Schulpolitik in Hamminkeln haben wir uns als Schulpflegschaften zusammengefunden, um hiermit eine eindeutige Stellungnahme abzugeben.
Mit Überraschung haben wir festgestellt, dass als Beschlussvorschlage im Ausschuss Schule Jugend Soziales und Sport die Antragsstellung zur Errichtung einer Gesamtschule bereits zum Schuljahr 2013 fokussiert wird.
Wir haben zur Kenntnis genommen, dass der Elternwille in diesem Zusammenhang bei den derzeitigen Grundschuleltern abgefragt werden soll, kritisieren jedoch sehr stark den Zeitpunkt dieser Befragung, der erst für Herbst 2012 vorgesehen ist.
Wir halten eine Befragung der Eltern zu einem deutlich früheren Zeitpunkt vor Antragsstellung und Beschlussfassung für unerlässlich. Wir fordern daher eine zeitnahe, umfassende und vollständige Information zu diesem Thema ein und sehen die Notwendigkeit der Abfrage des Meinungsbildes vor Einreichung des Antrags als verpflichtend an. Wir sind der Meinung, dass eine weitergehende Einbindung der Schulpflegschaftsvertreter der ortsansässigen Schulen erforderlich ist.
In diesem Zusammenhang bitten wir Sie daher eindringlich darum, unsere dargelegten Standpunkte in der Beratung zur Antragsstellung am 21.06.2012 zu berücksichtigen und öffentlich dazu Stellung zu nehmen.
Mit freundlichen Grüßen
Vertreter der Schulpflegschaften von:
Gemeinschaftsgrundschule Hamminkeln,
Gemeinschaftsgrundschule Hamminkeln Teilstandort Ringenberg
Gemeinschaftsgrundschule Loikum-Wertherbruch
Ludgerischule Dingden
Hermann Landwehr Schule Brünen

Autor:

Petra Keiten aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen