en-reporter
Motorroller-Fahrerin auf Paasstraße schwer verletzt

Die verletzte Fahrerin des Motorrollers wird an der Unfallstelle erstversorgt.
5Bilder
  • Die verletzte Fahrerin des Motorrollers wird an der Unfallstelle erstversorgt.
  • hochgeladen von Hans-Georg Höffken

Durch einen eigenen Bremsfehler kam die Fahrerin eines Motorrollers heute um 10:33 Uhr auf der Paasstraße zu Fall. Sie verletzte sich dabei schwer und wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus transportiert.

Als der Notruf bei der Rettungsleitstelle einging, wurde ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwehr Hattingen und ein in der Nähe stationierter Rettungswagen zur Unfallstelle geschickt, die beide im vorgesehenen Zeitfenster von acht Minuten an der Einsatzstelle eintrafen.

Notarzt kam erst nach 30 Minuten

Aufgrund des Verletzungsbildes, so die Rettungsleitstelle auf Nachfrage des STADTSPIEGEL, wurde erst nach Eintreffen des RTW ein Notarzt nachgefordert. Da der zuständige Notarzt durch einen Einsatz gebunden war, musste ein Notarzt aus Schwelm zur Einsatzstelle entsandt werden. Nach Mitteilung der Rettungsleitstelle soll der Notarzt dann um 11:05 Uhr an der Unfallstelle, also 30 Minuten nach Eingang der Unfallmeldung, eingetroffen sein.

Warum nicht sofort bei der Meldung des Zweiradunfalles ein Notarzt mit alarmiert wurde, konnte nicht geklärt werden.

Autor:

Hans-Georg Höffken aus Sprockhövel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.