Hattingen solidarisch e.V. aufgelöst
Über 100.000 Euro für armutsgefährdete Menschen

In den acht Jahren der Existenz des Vereins “Hattingen solidarisch e.V.” konnte der Verein mit über 100.000 Euro bedürftige Bürger*Innen in unserer Stadt unterstützen, ohne jegliche Verwaltungskosten. Der ehemalige Vorstand dankt den vielen Spendern, die den Verein über diese Zeit getragen haben.

Der Verein musste sich leider auflösen, es fehlte die Unterstützung und auch Anerkennung vieler Verantwortlicher in dieser Stadt. Neue aktive Mitstreiter konnten wir trotz vieler Bemühungen nicht finden. Letztendlich hat die Datenschutz-Grundverordnung das Fass zum überlaufen gebracht. In diesen acht Jahren haben wir auch etliche Senioren*Innen unterstützt, die von der Grundsicherung lebten, bzw. Aufstockung der geringen Rente. Das Geld reicht im Alter bei vielen der betroffenen Menschen vorne und hinten nicht.

Das restliche Vermögen des Vereins wurde an die Stadt Hattingen Sozialamt überwiesen, das war so in der Satzung festgelegt.  Entsprechend werden die Gelder vom Sozialamt zweckgebunden für Menschen in Not verwendet, bis dahin werden sie auf einem Verwahrgeldkonto der Stadt vorgehalten.

Es ist für dieses reiche Land beschämend, was die Politik diesen Menschen zumutet. Noch beschämender ist die Tatsache, dass die Tafeln immer mehr Zulauf, auch von SeniorenInnen haben. Meine Forderung ist, ein Budget in unserer Stadt außerhalb der gesetzlichen Regelungen zu schaffen, um diese Menschen gezielt zu unterstützen.

Bernd Loewe
Liquidator des Vereins "Hattingen solidarisch e.V."

Autor:

Bernd Loewe aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.