Hertener Kinderland freut sich über Spenden
Tornister gesucht

Wer gut erhaltene Tornister, Schulrucksäcke, Sportbeutel oder Etuis hat, kann sie spenden und so Familien mit geringem Einkommen unterstützen. Auch im Jubiläumsjahr bitten Claudia Müller, Fachbereichsleiterin Kinder, Jugend und Familie der Caritas, und Tanja Just, Leiterin des Caritas-Kinderlandes, wieder um Tornisterspenden.
Für viele Familien bedeutet die bevorstehende Einschulung oder der Schulwechsel auf eine weiterführende Schule eine finanzielle Belastung, die nur schwer oder gar nicht tragbar ist. „Qualitativ gutes Schulmaterial gehört ebenfalls zur Angebotspalette des Kinderlandes.“ so Tanja Just. Die Spenden können beim Kinderland auf der Ewaldstraße 97 während der Öffnungszeiten vorbeigebracht werden. Diese haben sich nach dem Jubiläumsverkauf wieder auf die regulären Zeiten geändert und sind von Dienstag bis Donnerstag in der Zeit von 9.30 Uhr bis 12 Uhr und zusätzlich am Dienstag und Donnerstag nachmittags von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Ferienbedingt bleibt das Caritas-Kinderland vom 23. Juli. bis 1. August geschlossen. Als Ansprechpartnerin ist Tanja Just unter Tel. 0172 1022285 oder t.just@kinderland-herten.de erreichbar.

Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.