Öffentlichkeitsfahndung
In vier Sekunden war die Geldbörse weg: Polizei sucht Tatverdächtige nach Diebstahl

Die Polizei sucht diese Tatverdächtigen.
3Bilder

Die Polizei sucht nach zwei Frauen, die eine 75-jährige Frau in Hemer beim Einkaufen bestohlen haben. Sie handelten blitzschnell.

Während sich die Seniorin im Drogeriemarkt an der Elsa-Brandström-Straße Make-Up anschaute, verdeckte die eine Frau die Handtasche der Geschädigten mit Textilartikeln. Unter diesem Sichtschutz öffnete sie die Tasche, zog die Geldbörse heraus. Ihre mutmaßliche Komplizin sicherte die Umgebung. Vier Sekunden später entfernten sich die Unbekannten. An der Kasse stand die 75-Jährige dann plötzlich ohne Geld, Papiere und EC-Karte da. Das Opfer machte sich sofort auf den Weg zur Sparkasse, um ihre Karte zu sperren zu lassen. Doch auch dort waren die Täterinnen schneller: Vier Minuten nach dem Diebstahl holten sie eine vierstellige Summe, eine Minute später noch einmal eine dreistellige Summe aus dem Geldautomaten am Nöllenhof. Das Ganze passierte bereits am 2. Oktober 2019. Nachdem nun alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind, die Täterinnen zu finden, hat das Amtsgericht eine Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos aus diesen Aufnahmen angeordnet.
Nachdem nun alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind, die Täterinnen zu finden, hat das Amtsgericht eine Öffentlichkeitsfahndung abgeordnet.  Hinweise bitte an jede Polizei-Dienststelle.
Die Polizei warnt immer wieder: Wertsachen müssen möglichst eng am Körper aufbewahrt werden - zum Beispiel in Innentaschen. PIN-Nummern gehören nicht ins Portemonnaie.

Autor:

Lokalkompass Iserlohn-Hemer aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen