Polizeibericht Iserlohn
Vandalismus am Bbz

Iserlohn. Durch einen Böller wurde ein Fenster eines Hauses am "Astrid-Lindgren-Weg" beschädigt. Zeugen hatten zuvor im Nahbereich eine Gruppe Jugendliche beobachtet, die immer wieder Feuerwerkskörper zündeten. 

Auf dem Gelände des Berufsbildungszentrums an der "Handwerkerstraße" randalierten Unbekannte zwischen Mittwoch, 22. Dezember, und Montag, 10. Januar. Die Täter zerstörten unter anderem einen Zaun, eine kleine Wetterstation sowie mehrere Holzpfähle. Der entstandene Schaden liegt im mittleren dreistelligen Bereich. Täterhinweise liegen nicht vor.

Autor:

Lara Ostfeld aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.