3000 Euro für Kinderhospiz Balthasar

Ein Teil des Landjugend-Vorstandes überreicht die Spenden an das Kinder- und Jugendhospiz (v.l.: Jan Köhli, Nicole Binnewitt vom Kinderhospiz, Lena Goeken und Maik Schimmel ). Foto: privat
  • Ein Teil des Landjugend-Vorstandes überreicht die Spenden an das Kinder- und Jugendhospiz (v.l.: Jan Köhli, Nicole Binnewitt vom Kinderhospiz, Lena Goeken und Maik Schimmel ). Foto: privat
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Iserlohn-Hemer

Die Landjugend Hennen hat im neuen Jahr 3000 Euro und einen selbstgebauten Strandkorb an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe gespendet.

Somit haben die Jugendlichen alle Spenden aus der „Jugend.macht.Land“ Wette überreicht. Insgesamt konnten sie eine Summe von 5000 Euro durch den Verkauf und Verlosungen der Strandkörbe einsammeln.
Da es den jungen Leuten ganz besonders am Herzen lag, Kindern und Jugendlichen in ihrem Alter zu helfen, berücksichtigten sie das Kinderhospiz besonders.
Über den anderen Teil der Spende, 2000 Euro, durfte sich vor kurzer Zeit das Hospiz Mutter Teresa in Letmathe freuen.
Neben den Geldspenden wurden vor allem die Strandkörbe an Kindergärten in der Umgebung gespendet, damit die Kinder bald die schönen Tage draußen verbringen und die individuellen Sitzgelegenheiten für sich nutzen können.
Alles in allem war die Wette gegen Dimitrios Axourgos, Fraktionsvorsitzender der SPD Iserlohn, ein Riesenerfolg für die vor zwei Jahren wieder gegründete Landjugendgruppe. Alle 75 Mitglieder konnten beweisen, wofür Landjugend steht: In der Gemeinschaft etwas Großes bewegen.

Autor:

Lokalkompass Iserlohn-Hemer aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.