Dirk Wigant aus Unna: "Ich kandidiere...!"
Wer soll neue Bürgermeisterin oder neuer Bürgermeister werden?

Dirk Wigant will Bürgermeister von Unna werden.
  • Dirk Wigant will Bürgermeister von Unna werden.
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Am 13. September finden Neuwahlen für die kommunalen Parlamente und viele Spitzen von Städten, Gemeinden und Kreisen statt. Der Stadtspiegel präsentiert bis zum Wahltag die Bürgermeisterkandidaten aus Unna, Holzwickede, Bergkamen und Bönen und bietet bis zum Schluss einen Überblick. Den Anfang macht Dirk Wigant (CDU) aus Unna.

Stadtspiegel: "Was haben Sie sich für die ersten 100 Tage Ihrer Amtszeit vorgenommen? "


Dirk Wigant:
"Wir müssen mit den Bürger*innen entscheiden, nicht über sie!
Daher möchte ich die Voraussetzungen für eine stärkere Bürgerbeteiligung schaffen, damit so viele Unnaer wie möglich bei wichtigen Entscheidungen eingebunden werden können und der Rat deren Meinung bei seiner Entscheidung kennt.
Mit dem neuen Haushalt 2021 möchte ich schon ein Bürgerbudget für Verbesserungsvorschläge im unmittelbaren Wohnumfeld einführen, das für die Bürger/innen leicht zugänglich ist.
Ich möchte einen neuen Masterplan Mobilität anschieben, der in einem Beteiligungsprozess für alle Verkehrsteilnehmer/innen gemeinsam in Workshops und Dialogveranstaltungen unter fachlicher Leitung entwickelt wird.
Ich will den kommunalen Ordnungsdienst ausbauen und eine Mängelmelde-App einführen, die mit garantierten Antwortzeiten alle Einwohner/innen auf einfache Weise in die Aufsicht und Sauberhaltung Unnas einbezieht." 

Stadtspiegel: Wo sehen Sie Sparpotenzial im Unnaer Haushalt und welche Bereiche sind für Sie tabu?

Dirk Wigant: "Ich möchte durch organisatorische Veränderungen, Abbau von Doppelstrukturen und Effizienzsteigerungen, z. B. mittels interkommunaler Zusammenarbeit oder durch Digitalisierung, den Haushalt entlasten, bevor die Frage von Leistungsabbau mit der Politik diskutiert werden muss. Hier darf man aber nicht nur freiwillige Aufgaben ins Auge nehmen, sondern muss auch Standards bei Pflichtaufgaben untersuchen. Daher ist auch kein Bereich von vornherein tabu, genau wie auch jeder Bereich in Hinblick auf die o. g. Schwerpunkte untersucht werden muss."

Vervollständigen Sie bitte kurz & knapp die angefangenen Sätze:

"Beim Begriff „Neuanfang“ denke ich…
... an das neue Lied von Clueso."

"Wenn die Pandemie vorbei ist, ...
... kann man endlich wieder ohne Einschränkungen Familie und Freunde treffen, feiern und das Leben wie früher genießen, wenn hoffentlich auch die Wirtschaft schnell wieder Fuß fasst."

"Das Stadtfest wird nächstes Jahr…
... sehnsüchtig erwartet und hoffentlich wieder stattfinden können."

"Der Unnaer Verkehr ist...
... im Rahmen eines Masterplans Mobilität mit allen Verkehrsarten neu zu gestalten."

"Flüchtlinge sind für mich…
... Herausforderung und Chance."

"Die Zukunft der Innenstadt…
... hängt von unser aller Einkaufs- und Freizeitverhalten ab, von klugem Handeln der Verantwortlichen und nicht zuletzt einem vernünftigen Verkehrskonzept, so dass sie weiterhin so viele Menschen anzieht." 

"Familie bedeutet für mich...
... dass Menschen dauerhaft und generationenübergreifend persönlich füreinander einstehen und gegenseitig Verantwortung übernehmen."

"Wenn ich am 13. September nicht zum Bürgermeister gewählt werde, …
... gebe ich weiterhin mein Bestes als Beigeordneter meiner Heimatstadt."

Lesen Sie auch:

Kandidat Frank Murmann
Kandidat Jens Ole Wilberg
Kandidatin Katja Schuon
Kandidatin Claudia Keuchel   
Kandidat Frank Ellerkmann  
Kandidatin Ingrid Kroll

Autor:

Anja Jungvogel aus Kamen (Region)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

38 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen