Ferienaktion in Bergkamen
Magische Kinderorte und Ferienreporter

Am 25. Juni startet mit dem Projekt „Magische Kinderorte“ die erste Ferienaktion des Kinder- und Jugendbüros (kijub) für den Sommer. Kinder sollen gemeinsam mit ihren Freunden oder Familien aus Modelliermasse ein eigenes Monster gestalten und dieses an ihrem Lieblingsort, draußen in Bergkamen, verstecken.
  • Am 25. Juni startet mit dem Projekt „Magische Kinderorte“ die erste Ferienaktion des Kinder- und Jugendbüros (kijub) für den Sommer. Kinder sollen gemeinsam mit ihren Freunden oder Familien aus Modelliermasse ein eigenes Monster gestalten und dieses an ihrem Lieblingsort, draußen in Bergkamen, verstecken.
  • Foto: Stadt Bergkamen
  • hochgeladen von Diana Ranke

Am 25. Juni – pünktlich zum 25. Geburtstag des Kinder- und Jugendbüros (kijub) – startet mit dem Projekt „Magische Kinderorte“ die erste Ferienaktion für den Sommer. Kinder sollen gemeinsam mit ihren Freunden oder Familien aus Modelliermasse ein eigenes Monster gestalten und dieses an ihrem Lieblingsort, draußen in Bergkamen, verstecken.

Das Versteck und eine kurze Beschreibung des Ortes wird später auf dem interaktiven Kinderstadtplan des kijub veröffentlicht, sodass andere Kinder den Ort selbst aufsuchen können, die besondere Magie dort erspüren und vielleicht das versteckte Monster finden können. Natürlich soll das Monster dann an Ort und Stelle bleiben, damit noch viele andere Kinder diese magische Suche erleben können. Die Anmeldung zu dem Projekt erfolgt über www.unser-ferienprogramm.de/bergkamen. Nach Anmeldung hat man drei Wochen Zeit, das Monster zu gestalten und zu verstecken – danach gibt es eine zweite Runde mit neuen Kindern.

Ferienreporter

In das Ferienprogramm wurde kurzfristig auch noch eine neue Kreativveranstaltung für Acht- bis Zwölfjährige aufgenommen: die Ferienreporter. Hier können die Kinder in einer echten Redaktion mitarbeiten und Interviews führen, Berichte schreiben und spannende Videos und Fotos der besuchten Ferienangebote erstellen. Zudem gestalten sie eine eigene Zeitung und erhalten Einblick in die vielen Programmworkshops des Bergkamener Ferienprogramms.

Programm + Infos

Alle aktuellen Programmangebote mit noch offenen Plätzen finden sich ebenfalls unter www.unser-ferienprogramm.de/bergkamen. Weitere Informationen gibt es beim Team des Kinder- und Jugendbüros Bergkamen unter Tel. 02307/965371.

Autor:

Diana Ranke aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen