Kleve: Fridays for Future – Gemeinsam gegen die Klimakrise

Nun stellen sich auch die "Profis" hinter den Schulstreiks und haben „Scientists for Future“ ins Leben gerufen und bereits über 12.000 Wissenschaftler*innen (aus Deutschland, Österreich, Schweiz) haben eine Petition für ein konsequenteres Vorgehen gegen den Klimawandel unterzeichnet.
Am kommenden Freitag, 15. März, wird es den ersten globalen Schulstreik fürs Klima geben.
In Kleve startet „Fridays for Future“ um 12:30 Uhr am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium.

Gemeinsam gegen die Klimakrise

Foto: „Ihr geht mit der Welt um, als hättet ihr eine Zweite im Keller“.
Mit „Ihr“ sind wir alle gemeint!
Wo sind, wo stehen wir?
Vergangenen Freitag bin ich mitgegangen. Zum einen um im Lokalkompass darüber zu berichten und zum anderen, weil ich voll und ganz hinter der Bewegung „Fridays for Future“ stehe. Zeigen wir, die älteren Generationen, dass zumindest nicht alle glauben eine zweite Welt im Keller haben und unterstützen diese Bewegung. So werde ich auch am kommenden Freitag mitlaufen, mit dem Wunsch, dass sich noch mehr "Alte" anschließen.

Nachtrag: Heute am 16. März sind es bereits 23.000 Wissenschaftler*innen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen