Saisonauftakt der ZWO aus Warbeyen gegen den SV Spellen
Die Kämpferherzen Damen der ZWO des VfR Warbeyens starten in die Bezirksligasaison

Bereits am Sonntag, den 06.09.2020 beginnt die Saison für die Zweitvertretung der Kämpferherzen Damen des VfR Warbeyens mit dem Heimspiel gegen die Damen des SV Spellen. Anstoß ist um 11:00 Uhr am Duvenpoll in Warbeyen. Während die Gegenerinnen aus Spellen bereits in der vergangenen Saison in der Bezirksliga vertreten waren, tritt die ZWO aus Warbeyen nach dem Aufstieg aus der Kreisliga nun erstmals in der Frauen-Bezirksliga an. Eine intensive Vorbereitung und ein breit aufgestellter Kader mit neuen und bekannten Gesichtern lassen auf eine erfolgreiche Saison hoffen.

Zum Kader der ZWO aus Warbeyen gehören in der Saison 2020/2021:

Hendrina Achten, Christin Becker, Julia Blaess, Eleni Cronenberg, Christina Ehme, Pia Fallier, Michelle Funken, Clara Giebels, Hannah Maria Giebels, Anna Goris, Vanessa-Maria Hetzel, Louisa Janssen, Barbara Magdalena Jys, Martha Jys, Jule Koenen, Pia Landers, Susanna Lapp, Jette Oster, Lea Ricks, Alicia Ruppin, Christin Vierboom, Julia Wilms, Elaina Winnen-Nellessen, Verena Wonsikowski und Imke van Haaren. Trainer: Raphael Erps, Co-Trainerin: Ulrike Bartsch

Autor:

Christin Becker aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen