Unbekannter ist noch flüchtig
Zwei junge Männer wurden beschossen

KLEVE. Am Freitag kam es gegen 20.30 Uhr auf dem Parkplatz des EOC an der Hoffmannallee zu einer Streitigkeit zwischen einer Grußppe von sechs jungen Männern (16-18 Jahre) und einem unbekannten Mann.

Nach einer ersten verbalen Streitigkeit entfernte sich der unbekannte Mann auf seinem Roller in Richtung Hagsche Straße. Als der Unbekannte kurze Zeit später zurückkehrte, hielt er eine Schusswaffe, bei der es sich vermutlich um eine Schreckschusswaffe mit Reizgas handelte, in der Hand.

Er zielte auf die jungen Männer, mit denen er zuvor in Streit geraten war und schoss mehrfach. Anschließend entfernte sich der Täter wieder in Richtung Hagsche Straße. Die jungen Männer blieben glücklicherweise unverletzt.

Der unbekannte Täter wird auf circa 45 Jahre geschätzt. Er ist stämmig, circa 190 Zentimeter groß und hatte einen Dreitagebart. Der Mann spricht deutsch und hat eine tiefe Stimme. Zum Tatzeitpunkt trug er eine olivgrünen Jacke und einen schwarzen Helm. Er war mit einem rot-weißen Roller unterwegs.

Zeugen, die Hinweise zu dem Mann geben können, werden gebeten die Kripo Kleve unter Telefon: 02821/5040 zu kontaktieren.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen