Felix Backszat blickt Richtung 3. Liga

Lünen. Der Lüner Fußballer Felix Backszat blickt mit Viktoria Köln in Richtung Aufstieg 3. Liga. Der Spitzenreiter der Regionalliga West fertigte jetzt vor 595 Fans den SC Wiedenbrück mit dem Lüner Abwehrspieler David Hüsing mit 2:0 ab. Köln mit dem Lüner Co-Trainer und Ex-Profi Markus Brzenska liegt mit 49 Punkten vorn. Rödinghausen als schärfster Verfolger auf Platz zwei gab auf eigenem Geläuf mit 0:2 die Punkte ab, liegt zehn Zähler zurück. Wiedenbrück steht jetzt als Siebzehnter auf dem zweiten der drei Abstiegsplätze.
Von diesen auf Rang 13 etwas entfernt hat sich der Bonner SC mit einem 3.1 über Rot-Weiß Essen Vor 1150 Fans schoss der Lünen-Horstmarer Vincent Louis Vincent in der 51. Minute das 1:0 für den Sieger. Es war sein erstes Tor für Bonn. Stenzel war erst im Januar vom 3.-Ligisten Carl-Zeiss Jena an den Rhein gekommen.
Das Spiel zwischen den zweiten Mannschaften von Fortuna Düsseldorf und Borussia Dortmund wird erst am morgigen Sonntag um 15 Uhr angepfiffen.
In der Regionalliga Südwest gewann Kickers Offenbach gegen SSV Ulm ein Duell ehemaliger Bundesligisten vor 5561 Zuschauern mit 3:0, ist jetzt Vierter. Beim Sieger auf der Bank saß der Lüner Torwart Sebastian Brune. Jan-

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.