TV Eintracht Brambauer
Fit wie ein Turnschuh - Seniorenturnen

Schon beim Austeilen der "Handgeräte" herrscht gute Laune
10Bilder
  • Schon beim Austeilen der "Handgeräte" herrscht gute Laune
  • hochgeladen von M. Seeliger

Fit wie ein Turnschuh
Auch im Alter beweglich bleiben und den Alltag alleine meistern, das sind wohl die Hauptziele, die beim Seniorenturnen des TV Eintracht verfolgt werden. Dabei werden wichtige Alltagsbewegungen trainiert, das Gleichgewicht verbessert und Muskelgruppen gekräftigt. Vor den Herbstferien durfte die 1. Vorsitzende an einer Stunde teilnehmen und war begeistert.
Übungen mit Alltagsgegenständen
Auch und gerade in Corona-Zeiten zeigt sich Übungsleiterin Uschi Busch erfinderisch. Da sind zunächst Trinkbecher und Tischtennisbälle im Einsatz, mit denen sich wunderbar Hand-Augen-Koordination üben lässt und das Üben macht Spaß. Jeder konzentriert sich auf seinen eigenen Ball und keiner guckt, ob der andere es etwa besser macht.

Die Tischtennisbälle kann man auch gut gegen die Wand werfen, mit der Hand oder mit dem Becher und dann natürlich im Becher auffangen mit und ohne ticken des Balles auf dem Boden. die Reaktionsfähigkeit lässt bekanntermaßen im Alter nach und da wird kräftig gegengesteuert. Und wenn man den Ball aus Versehen gegen den Kopf bekommt macht es auch nichts, der ist so leicht, das tut nicht weh.

Danach bleibt es beim Einweggeschirr und die Pappteller stehen auf dem Programm, natürlich mit Musik, denn mit Musik geht alles besser. Den Pappteller hinter dem Rücken übergeben, das schaffen einige jüngere in anderen Gruppen nicht so gut wie die Senioren des TV Eintracht, probieren Sie es einmal mit Ihren Kindern aus und nicht schummeln.

Bei den abschließenden Gleichgewichts- und Stärkungsübungen, auch wieder nach Musik, da fällt es leichter durchzuhalten, kommt man ins Staunen: die Senioren des Turnvereins Eintracht weisen doch eine gewisse Ähnlichkeit mit jugendlichen Skispringern (rechts von mobilesport.de) auf, zugegeben, sie stehen nicht mehr auf dem Rollbrett, aber die Körperhaltung stimmt.

Bemerkenswert
Die gezeigten Übungen können zu hause nachgeturnt werden, denn einen Pappteller hat fast jeder daheim und zur Not tut es auch ein großer Briefumschlag. Nicht zuletzt kommt die Geselligkeit in der Gruppe nicht zu kurz, momentan liegt zwar alles auf Eis, aber wenn Corona nicht gerade den Alltag einschränkt gehen die Senioren auch zusammen spazieren oder treffen sich zum gemütlichen Zusammensein.
Sie sehen: Der Vorort Brambauer lohnt sich, auch im Sport für Ältere. Zur Übungsstunde: Seniorenturnen beim TV Eintracht
Nähere Informationen zum Verein und seinem Angebot finden Sie auf der Homepage unter: tve-brambauer.

Autor:

M. Seeliger aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen