LSV-Zweite heiß auf den BV Brambauer

Fußball-Bezirksliga 8
SSV Mühlhausen-Uelzen - Lüner SV II 2:0 (0:0) - (Jan-) Aufsteiger Lünen verspielte beim Landesliga-Absteiger eine 2:0-Führung. Doch auch das 2:2 stärkt das Selbstbewusstsein des Teams um Trainer Kadir Kaya. Jetzt kann der BV Brambauer mit seiner Ersten am Sonntag (18. 8. 15 Uhr, Naturrasen Stadion Kampfbahn Schwansbell) ruhig kommen.
SSV: Robin Mesewinkel-Riese – Jakob Stiftel (46. Sebastian Schnee), Dario Ernst, Torben Gretzinger (72. Michael Prothmann), Mansour Yousofi (66. Philipp Hoffmann),Sascha Grasteit, David Bernsdorf, Lars Schmidt, Lars Braun, Kai-Uwe Kobilsek, Ali-Sammy Moussa - Trainer: Rene Johannes
Lüner SV II: Alexander Ruscher – Fatih Gülec, Tayyip Ünal, Emanuel Lucau, Phil Rosenkranz, Ömer Karsli, Murat Büyükdere, Meris Memic, Wassim Boudlal (26. Jonas Luca Koschnik), Emre Yildiz, Sener Ali (68. Dalibor Mikuljanac) - Trainer: Kadir Kaya - Tore: 0:1 (55.) Yildiz, 0:2 Lucau (69.), 1:2 Gastreit (76.), 2:2 Bernsdorf (79.)

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.