Wanne fegt Marl-Hüls mit 5:1 ab

Lünen. Im Samstagsspiel der Fußball-Westfalenliga 2 fegte der DSC Wanne-Eickel den TSV Marl-Hüls mit 5:1 ab. Dabei ging das verjüngte Team aus dem Vest sogar durch Artur Fell (30.) in Führung. Doch DSC antwortete durch drei Treffer von Jan-Niklas Kaiser (36., 82., 83.) und je einem Tor von Davude Basile (71.) und Dario Gedenk (89.). Lukas Ziegelmeier, Neuzugang vom Lüner SV bei den Wannern, blieb ohne Erfolg. Bisher kam „Ziege“ zehnmal zum Einsatz und erzielte nur einen Treffer. Jan-

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen