Gemein: Elefant einfach umgeworfen

Das mehrere Zentner schwere Kunstwerk lag auf dem Rasen.
  • Das mehrere Zentner schwere Kunstwerk lag auf dem Rasen.
  • hochgeladen von Doro Backmann-Kaub

Entsetzt schauten Anwohner der Gottfriedstraße / Norbertstraße am Sonntag aus dem Fenster: Das Schmuckstück des Vorgartens, ein mehrere Zenter schwerer Elefant aus Granit, lag auf dem Rasen. Umgeworfen.

Außerdem war ein mit Blumen bepflanzter Brunnen beschädigt worden. Vandalen waren hier am Werk, in der Nacht von Samstag auf Sonntag.

Die Anwohner sind total sauer und fragen sich: Wer macht denn so etwas? Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 02306 / 53 964 zu melden.

Autor:

Doro Backmann-Kaub aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.