Kraftwerk-Sprengung ohne Besucher

Kühlturm, Schornstein und Kesselhaus fallen am 28. März.
  • Kühlturm, Schornstein und Kesselhaus fallen am 28. März.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Die Kraftwerk-Sprengung Ende März könnte Tausende locken, doch das ist in Zeiten der Corona-Pandemie ein Problem. Die Hagedorn-Gruppe setzt deshalb auf eine besondere Idee.

Interessierte sollen die letzten Sekunden des Kraftwerks von zu Hause sehen können, dafür planen die Abriss-Experten ein Online-Event. Die Zuschauer sollen die Sprengung dabei aus verschiedenen Kamera-Perspektiven erleben und Hagedorn verspricht viele weitere Extras, die dafür sorgen sollen, dass das Erlebnis am Bildschirm ebenso spektakulär wird wie vor Ort. Details wolle man im Moment noch nicht verraten, die erfahren alle Kraftwerk-Fans ebenso wie den Link zum Online-Event zu einem späteren Zeitpunkt.

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

Daniel Magalski auf Facebook
Daniel Magalski auf Instagram
Daniel Magalski auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen