Großbrand von XXL-Garagen, hoher Sachschaden

In den Abendstunden des 23.03.2021 kam es zu einem Großbrand auf einem Betriebsgelände im Dorstener Stadtteil Feldmark. Dort stehen mehrere Hallenkomplexe, in denen sich sog. XXL Garagen befinden. Eine dieser Hallen stand in Vollbrand. Gegen 20:40 Uhr wurde die Feuerwehr, welche zeitweise mit etwa 120 Kräften im Einsatz war, alarmiert. In den vermieteten Garagen befinden sich u.a. Wohnmobile, Oldtimer und hochwertige Fahrzeuge. Es entstand kein Personenschaden, allerdings erheblicher Sachschaden, der auf mindestens eine Million Euro geschätzt wird.

Der Brandort wurde beschlagnahmt und durch die Stadt Dorsten gesichert. Die Brandursache ist derzeit noch völlig unklar. Die Ermittlungen zur Brandursache werden noch mehrere Tage andauern. Die Polizei wird dabei durch das Technische Hilfswerk unterstützt.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.