Premiere am 28.02.2020 um 19:00 Uhr in der Aula des GiL`s 2.Vorstellung am 29.02.2020 um 19:00 Uhr die 3. und letzte Vorstellung ist am 01.03.2020 um 15:00 Uhr
"Carrie" Das Kultmusical in der Aula des Gil`s

19Bilder

"Carrie" Das Kultmusical in der Aula des Gil`s
(Gymnasium im Loekamp, Loekampstraße 80, 45770 Marl)

Ich hatte das große Glück heute schon mal in die Proben reinzuschauen und bin total begeistert was die Schülerinnen und Schüler auf der Bühne für Leistungen abgeliefert haben.
Musikalisch wurden sie heute von Rene Lankeit am Flügel unterstützt!

Die Aufführungen sind mehr als empfehlenswert!
Wer noch keine Karten hat, kann sie z.B. zum Valentinstag verschenken

Die Premiere ist am 28.02.2020 um 19:00 Uhr in der Aula des GiL`s
2.Vorstellung am 29.02.2020 um 19:00 Uhr die 3. und letzte Vorstellung ist am 01.03.2020 um 15:00 Uhr

Eintritt 10,00€ / Schüler 8,00€

Kartenvorverkauf seit dem 18.01.2020 in der Buchhandlung Wystup Marl-Hüls und im der 1. großen Pause in der Pausenhalle vom GiL

Musik von Michael Gore
Songtexte von Dean Pitchford
Deutsche Textfassung von Martin Wessels-Behrens und Judith Behrens
Die Aufführung erfolgt durch besondere Vereinbarung mit R&H Theatricals Europa GmbH

Carrie ist das erste veröffentlichte Werk des US-amerikanischen Schriftstellers Stephen King. Herausgegeben wurde der Roman im Jahre 1974

im Mittelpunkt der Handlung steht die 16-jährige Schülerin Carietta White, genannt Carrie, die in der US-Kleinstadt Chamberlain lebt. Carietta wächst ohne ihren Vater auf, der vor ihrer Geburt auf einer Baustelle ums Leben gekommen ist. Bereits im Alter von drei Jahren lässt sie mit ihren telekinetischen Kräften einen Steinregen über dem Haus niedergehen, in dem sie mit ihrer Mutter lebt, als diese ihr in religiösem Wahn die Augen herausschneiden will.

Im Alter von 16 Jahren bekommt Carrie nach dem Sportunterricht unter der Dusche ihre erste Periode. Sie erschrickt, und ihre Mitschülerinnen hänseln und demütigen sie deshalb. In der Folge treten einige Fälle von Telekinese als Reaktion auf Beleidigungen, Demütigungen oder Ignoranz ihrer Mitmenschen auf, und Carrie wird sich der Tatsache bewusst, dass diese mysteriösen Ereignisse von ihr verursacht worden sind. Sie denkt neu über die Beziehung zu ihrer Mutter nach, die alles Körperliche und Sexuelle als grässliche Sünde darstellt und über Jahre verhindert hat, dass Carrie wie ein normales Mädchen aufwachsen konnte. Nachdem ihre Mutter sie vorher häufig hart bestraft hat, gelingt es Carrie, die sich nun ihrer Macht bewusst wird, den Einfluss ihrer Mutter zurückzudrängen.

.....lasst euch überraschen...

Quelle: wikipedia

Autor:

Corinna Kirschberg aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen