TuS 05 Sinsen empfängt Concordia Wiemelhausen
Es müssen Punkte her

In der 12.Minute pfefferte Lorenz Niedrig am vergangenem Spieltag den Ball ins Tor der Lennestädter
  • In der 12.Minute pfefferte Lorenz Niedrig am vergangenem Spieltag den Ball ins Tor der Lennestädter
  • hochgeladen von Lokalkompass Marl

So darf das nicht weitergehen beim TuS 05 Sinsen: Wenn am kommenden Sonntag Concordia Wiemelhausen nach Marl kommt, muss der heimische Westfalenligist endlich den Niederlagen-Fluch brechen.
Denn bereits zum sechsten Mal in Folge konnte am vergangenem Spieltag die Mannschaft von Trainer Antonios Kotziampassis keine Punkte machen: Beim FC Lenestadt unterlag das Sinsener Team mit 1:3.
Dabei hatte die Leistung des TuS 05 in der ersten Hälfte Anlass zur Hoffnung gegeben: Lorenz Niedrig schoss die Sinsener in der 12. Minute in Führung, als er mit dem linken Fuß unter die Latte den Ball ins Tor der Gastgeber pfefferte. Überhaupt zeigte sich das TuS-Team spielfreudig, passgenau, stark auf den Flügeln.
Doch es sollte einfach nichts werden mit dem Auswärtssieg: Trotz einiger Chancen, darunter sehenswerte Aktionen von Olcay Yilmaz, erzielte die Kotziampassis-Mannschaft einfach keine weiteren verwertbaren Treffer. Dagegen machten die Gastgeber in der 15., 65. und 71. Minute drei Tore, die alle Florian Friedrichs erzielte.
Fazit: Der TuS 05 Sinsen steht kurz vor den Abstiegsplätzen. Wenn am Sonntag, 27. Oktober, um 15 Uhr der TuS 05 Sinsen um 15 Uhr an der BSA Obersinsen Concordia Wiemelhausen empfängt, müssen darum Punkte her und Fans ihr Team unterstützen. Die Bochumer, Platz 8 der Westfalenliga 2, haben zuletzt beim FC Neheim mit 1: 3 verloren. Sollte Wiemelhausen auswärts Schwäche zeigen, müssten die Sinsener das ausnutzen und neben aller Spielfreude und Kampfstärke gute Nerven bewahren und konzentriert spielen, um ihre Chancen auch zu verwerten und Punkte einzufahren.

Autor:

Lokalkompass Marl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen