2017 beginnt mit 31 Brandeinsätzen in Marl und Umgebung

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
2Bilder

Die Silvesternacht ist immer eine besonders arbeitsintensive Schicht für die Kreisleitstelle der Feuerwehr. Da machte auch der Jahreswechsel 2016/2017 keine Ausnahme.

Das neue Jahr hatte noch nicht ganz begonnen, da wurde die erste durch Böller verletzte Person gemeldet. Kurz darauf klingelten die Telefone heiß. In den ersten Stunden des neuen Jahres gingen bei der Kreisleitstelle Notrufe ein für 31 Brand- und 87 Rettungsdiensteinsätze. Dazu gehörten Kleinbrände und brennende Müllcontainer, aber auch ein Dachstuhl, der in Flammen stand.
Die Marler Feuerwehr musste zu 4 Bränden ausrücken. Die Brände wurden gelöscht.

Insgesamt sorgte die Wachabteilung der Kreisleitstelle in ihrer Schicht von Silvester bis Neujahr, dafür, dass 370 Feuerwehr-Einsätze und 252 Einsätze für den Rettungsdienst eingeleitet wurden. Darunter waren unter anderem 184 Rettungsdienst-Einsätze, 56 Krankentransporte, 40 Brandeinsätze und dreimal war ein Tier in Not.
Danke für die unermüdliche Einsatzbereitschaft. Für eure Wachen an Silvester.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen