Exhibitionist in weißem Auto fragt nach Weg

Anzeige

Auf der Maiberger Allee ist am Sonntag, gegen 14.15 Uhr, eine 60-jährige Fußgängerin aus Dorsten von einem Autofahrer (aus dem Auto heraus) nach dem Weg gefragt worden. Anschließend bat der Mann noch um eine Taschentuch. Erst dann bemerkte die Frau, dass der Autofahrer an seinem Glied rieb, um sich offensichtlich selbst zu befriedigen. Daraufhin fuhr der Autofahrer davon. Er soll in einem weißen Seat mit Recklinghäuser-Kennzeichen unterwegs gewesen sein. Er wurde als 20 bis 25 Jahre alt beschrieben, hatte kurze dunkle Haare und machte einen ungepflegten Eindruck (Pickel und Narben im Gesicht). Außerdem sprach er "gutes deutsch". Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.