Lebensspuren

Heute ist es soweit. Unter dem Namen FACHWERKGALERIE MAX zeigt die Künstlergruppe ihre aktuellen Arbeiten zum Thema "Lebensspuren".

Unter dem Thema Lebensspuren zeigen Margit Hübner, Margit Thulfaut Löcke und Gabriele Arndt einen kleinen Ausschnitt dieser Spuren in Bildern. Ohne viele Worte sollen Bilder "erzählen".

Der individuelle Ausdruck der einzelenen Keramikköpfe von Margit Thulfaut-Löcke in Handarbeit entstanden, wirken nachdenklich, lebensfroh oder humorvoll. Ihre Bilder erzählen in abstrakten Formen von Gefühlen.

Gabriele Arndt möchte mit ihren Fotos Alltägliches künstlerisch hervorheben.

Margit Hübner, also ich, bin begeistert von Landschaften in ihrer Vielfältigkeit, und beobachte die Bewegung und den Ausdruck von Tier und Mensch.

Wer Lust und Zeit hat ist herzlich willkommen am Südwall 30, gegenüber der Mendener Mühle natürlich in Menden.

Heute 14.00-21.00
Morgen 14.00 -18.00

Autor:

Margit Hübner aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen