Karnevals-Sitzung fällt alternativlos aus
Monheimer Kulturwerke sagen „Jeck im Bürgerhuus“ ab

In den kommenden Wochen werde es wegen Corona in geschlossenen Räumen keine Karnevalssitzungen, Bälle oder Partys in NRW geben, so auch in Monheim, worauf Frank-Uwe Orbons, Pressereferent der Monheimer Kulturwerke, in seiner Presseinfo hinweist.
  • In den kommenden Wochen werde es wegen Corona in geschlossenen Räumen keine Karnevalssitzungen, Bälle oder Partys in NRW geben, so auch in Monheim, worauf Frank-Uwe Orbons, Pressereferent der Monheimer Kulturwerke, in seiner Presseinfo hinweist.
  • Foto: Symbolfoto / LK-Archiv
  • hochgeladen von Helena Pieper

In den kommenden Wochen werde es wegen Corona in geschlossenen Räumen keine Karnevalssitzungen, Bälle oder Partys in NRW geben, so auch in Monheim, worauf Frank-Uwe Orbons, Pressereferent der Monheimer Kulturwerke, in seiner Presseinfo hinweist:

Nachdem sich Ende 2021 Vertreter der rheinischen Karnevalsverbände mit der nordrheinwestfälischen Landesregierung auf den Verzicht von Karnevalsveranstaltungen in geschlossenen Räumen geeinigt haben, müsse auch die für Sonntag, 6. Februar, im Bürgerhaus Baumberg geplante Sitzung „Jeck im Bürgerhuus“ der Monheimer Kulturwerke alternativlos ausfallen.

Karneval nicht bedenkenlos möglich

Das Infektionsgeschehen durch die Omikron-Variante und die Belastung der Krankenhäuser machen Karnevalsveranstaltungen selbst für Geimpfte oder Genesene unter Einhaltung hoher Schutzmaßnahmen wie 2G+ nicht bedenkenlos möglich.

Autor:

Lokalkompass Monheim am Rhein aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.