Lyrik-Lesung in der Wilhelminenkirche
Sandburg von Johanna Goebel-Jesse

Lesungen sind in diesen Tagen nicht so einfach zu realisieren. Es sei denn, man hat kreative Ideen und stößt damit auf kooperative Menschen.So ist das Team der Buchhandlung Bücherträume dankbar,  zu einer Lyrik-Lesung an einen besonderen Ort einladen zu können.


 
"Sandburg", Lyrik in Texten von Johanna Jesse-Goebel ist am Freitag, 26. Juni, um 19 Uhr in der Broicher Kirche an der Wilhelminenstraße zu hören. Vorgetragen werden die Texte von der Autorin, die am Piano von Christian Schnarrbegleitet wird.

Johanna Jesse-Goebel lebt mit ihrer Familie seit 1979 in Mülheim an der Ruhr. Seit den 80-er-Jahren schreibt sie Lyrik. „Sandburg“ gibt Einblick in ihre Werkstatt bis heute.Christian Schnarr hat in Essen Jazz-Komposition/Arrangement studiert, ist freischaffender Komponist, Pianist und Produzent und lebt mit seiner Familie in Herne.

Der Kostenbeitrag beträgt 12 Euro. Eintrittskarten können nur im Vorverkauf in der Buchhandlung Bücherträume, Prinzeß-Luise-Straße, erworben werden.Die notwendigen Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen werden bei der Veranstaltung in der Wilhelminenkirche selbstverständlich eingehalten.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen