Weihnachtssingen am Neujahrstag

An der Krippe werden auch an Neujahr in der St. Joseph-Gemeinde Weihnachtslieder gesungen.
2Bilder
  • An der Krippe werden auch an Neujahr in der St. Joseph-Gemeinde Weihnachtslieder gesungen.
  • Foto: Johannes Kretschmann
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Von Jahr zu Jahr steigender Beliebtheit erfreut sich das gemeinschaftliche Singen von Weihnachtsliedern am 1. Januar in der katholischen Gemeinde St. Joseph in Heißen, Hingbergstraße 391.

Am Neujahrstag um 17 Uhr lädt die Gemeinde zu einer musikalisch-besinnlichen Stunde in ihre weihnachtlich geschmückte Kirche ein, um in das neue Jahr zu starten. Im Wechsel mit der dargebotenen Orgelmusik und vorgetragenen meditativen Texten steht die gesamte „Hitparade der Weihnachtslieder“ auf dem Programm und wartet darauf gemeinsam gesungen zu werden.

Willkommen sind alle, die zusammen mit anderen in weihnachtlichem Ambiente in das neue Jahr starten wollen, unabhängig davon, ob sie zur Gemeinde zählen oder ob sie lediglich das Angebot des gemeinsamen Singens annehmen wollen. Der Eintritt ist frei.

An der Krippe werden auch an Neujahr in der St. Joseph-Gemeinde Weihnachtslieder gesungen.
Festlich geschmückt ist die Joseph-Kirche an den Feiertagen.
Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.