Weihnachtslieder

Beiträge zum Thema Weihnachtslieder

Kultur
Altar der St. Bonifatius Kirche Hagen-Hohenlimburg
Video

Weihnachtliche Musik aus Hagen
Weihnachtslieder mit Bewegtbildern aus der Hohenlimburger Kirche St. Bonifatius

Weihnachtslieder mit Bewegtbilder an Weihnachten nach einer Idee von Peter Wigge, dem Kantor und Organisten der Hagener St. Bonifatius Kirche im Ortsteil Hohenlimburg. (Pastoraler Raum Am Hagener Kreuz) Am Weihnachtstag stehen zwei Musikstücke weihnachtlicher Musik an: O du fröhliche... - Stille Nacht... In gekonnt bewährter Manier an der Orgel, Organist Peter Wigge. Begleitet wird er durch die hervorragenden Solisten: Astrid Müller (Geige), Lennart Müller (Trompete)

  • Hagen
  • 24.12.20
Kultur
Altar der Hohenlimburger Kirche St. Bonifatius
Video

Weihnachtliche Musik aus Hagen
Adventslieder mit Bewegtbilder aus der Hohenlimburger Kirche St. Bonifatius zum 4. Advent

Adventslieder mit Bewegtbilder nach einer Idee von Peter Wigge, dem Kantor und Organisten der Hagener St. Bonifatius Kirche im Ortsteil Hohenlimburg. (Pastoraler Raum Am Hagener Kreuz) In diesem zweiten Teil der adventlichen Musik stehen vier Musikstücke an: Freu dich Erd und Himmelszelt... - O'Heiland reiß... - Tochter Zion - Adeste fideles...In gekonnt bewährter Manier an der Orgel, Organist Peter Wigge. Begleitet wird er durch die hervorragenden Solisten: Anneli Pfeffer (Sopran), Astrid...

  • Hagen
  • 20.12.20
Kultur
Altar der Hohenlimburger Kirche St. Bonifatius
Video

Weihnachtliche Musik aus Hagen
Adventslieder mit Bewegtbilder aus der Hohenlimburger Kirche St. Bonifatius

Adventslieder mit Bewegtbilder nach einer Idee von Peter Wigge, dem Kantor und Organisten der Hagener St. Bonifatius Kirche im Ortsteil Hohenlimburg. (Pastoraler Raum Am Hagener Kreuz) In diesem ersten Teil der adventlichen Musik stehen drei Musikstücke an: Es kommt ein Schiff... - Macht hoch die Tür... - Maria durch ein Dornwald.... In gekonnt bewährter Manier an der Orgel, Organist Peter Wigge. Begleitet wird er durch die hervorragenden Solisten: Anneli Pfeffer (Sopran), Beate Franz (Sopran),...

  • Hagen
  • 16.12.20
Kultur
Auch Detlef Hilder, Kreiskantor in den evangelischen Kirchengemeinden Broich-Saarn und Speldorf, öffnet sein Hit-Archiv.

Mülheimer Musiker stellen Weihnachts-Playlist online
Warum immer nur "Last Christmas"?

Eine schöne Idee vor Weihnachten ist eine ganz persönliche Playlist mit musikalischen Lieblingsstücken von Mülheimer Kirchenmusikern für diese Advents- und Weihnachtszeit. Zu jedem Adventswochenende gibt es auf der Kirchenkreiswebseite und auf dem Facebook-Kanal des Kirchenkreises (facebook.com/kirche.muelheim) neue Hinhör-Tipps von den Musik-Profis. Klassiker von Johann Sebastian Bach sind ebenso enthalten wie der persönlich ausgewählte „Gänsehauttitel“ von Whitney Houston, sogar eigene...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.12.20
Kultur

Ich singe mein Weihnachtslied - online

Die Klostermusikschule kommt in Ihr Wohnzimmer! Advent und Weihnachten ohne gemeinsames Singen? Oder geht das doch? Gemeinsam mit Arno Bovensmann haben wir die Lösung für Sie: Jeder für sich allein – und doch gemeinsam! Unsere beliebte Veranstaltung Ich singe mein Weihnachtslied findet in diesem Jahr online statt. Über YouTube kommen wir direkt in Ihr Wohnzimmer! Am Montag, 21. Dezember 2020 laden wir Sie um 15.00 Uhr auf unseren Youtube-Kanal ein. Hier können Sie zu Hause gemeinsam mit Arno...

  • Oberhausen
  • 09.12.20
Vereine + Ehrenamt
Andreas Mölders, Leiter der Mitarbeitervertretung, überraschte als Nikolaus gemeinsam mit Engel Ilka Prangen aus der Pflegedienstleitung die Kinder auf der Kinderstation im Krankenhaus Bethanien.

Nikolaus und Engel überraschten kranke Kinder mit kleinen Geschenken
Große Freude am Nikolaustag

Für große Freude in der Kinderklinik Bethanien sorgte der Besuch des Nikolauses und seines Engels. Beide überraschten die Kinder und Jugendlichen, die den Nikolaustag im Krankenhaus verbringen mussten, und verteilten kleine Präsente – selbstverständlich unter strenger Einhaltung von Hygieneauflagen. Denn im Gegensatz zu den vergangenen Jahren musste der traditionelle Nikolausbesuch in der Kinderklinik diesmal in Rücksichtnahme auf die gebotenen Corona-Maßnahmen stattfinden. Trotz der...

  • Moers
  • 08.12.20
Kultur
Eine Mischung aus neuen und traditionellen Weihnachtsliedern sowie Worshipsongs singt die Lighthouse Band.

"Woran mein Herz hängt"
Weihnachtliche Lighthouse Lounge in Fröndenberg

Zu einer weiteren Ausgabe der Lighthouse Lounge lädt die Evangelische Kirchengemeinde Fröndenberg und Bausenhagen am Freitag, 11. Dezember, um 19.30 Uhr, in die festlich beleuchtete Stiftskirche ein. Das Thema der Veranstaltung lautet „Weihnachten – woran mein Herz hängt“, und es bietet sich die Gelegenheit, in gemütlicher Atmosphäre in die Vorweihnachtszeit einzutauchen und dabei die Seele baumeln zu lassen. Moderiert wird der Abend von Pfarrerin Dr. Jula Well. Freuen können sich die Besucher...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 08.12.20
Kultur

Musik, Kultur, Weihnachten, Schlager
Der Popschlager Titel „WeihnachtsZEIT“ von Mirco Clapier erzählt die Story eines verrückten, zugleich romantischen Dates an Weihnachten

Die Vorbereitungen auf die WeihnachtsZEIT laufen auf Hochtouren. Trotz den bevorstehenden Beschränkungen zur Corona-Pandemie lässt es sich Sänger und Musiker Mirco Clapier nicht nehmen, sich auf das Fest der Liebe, gemeinsam mit Familie und Freunden, seelisch einzustimmen und veröffentlicht den Popschlager Titel „WeihnachtsZEIT“. Der Song stammt aus seiner Feder und erzählt die Story eines verrückten, zugleich romantischen Dates an Weihnachten; natürlich mitten aus dem Leben von Mirco Clapier....

  • Düsseldorf
  • 01.12.20
Kultur
2 Bilder

Musik in Corona-Zeiten
Adventskalender der Musik

Da ja bekanntlich nichts geht, geht auch gemeinsam Musik machen in Corona-Zeiten nicht. Es finden schon seit Monaten keine Proben mehr statt, Advents- oder Weihnachtskonzerte fallen aus. Das ist natürlich sehr schade, für die Musiker sowie für die Musikgenießer. Alles eben irgendwie anders. Aber wenn alles irgendwie anders ist, geht das Musik machen vielleicht auch irgendwie anders. Den ersten Test haben einige Musiker bereits zum Martinstag gestartet. Zu einer festgelegten Zeit, an...

  • Uedem
  • 29.11.20
Kultur
Spaßiger Video-Dreh im Schlosspark: Die Chorkonzerte sind jetzt online. Foto: Frank Kampmann (ZuZ)

Video von Chorkonzert im Schlosspark Borbeck
Akustische Adventsatmo

43 Sängerinnen und Sänger haben sich im Borbecker Schlosspark zum Chor-Konzert versammelt. Und weil das Team von Zug um Zug alles mitgeschnitten hat, lässt sich der musikalische Reigen jetzt online genießen. Auf https://www.facebook.com/frank.kampmann.37/videos/10214576259159765 findet sich jede Menge Adventsatmo. Regisseur und Kameramann Frank Kampmann findet, dass die tolle Stimmung bei kaltem aber klarem Wetter richtig gut rüberkommt.

  • Essen-Kettwig
  • 23.11.20
LK-Gemeinschaft
Das Bild zeigt Tabea Heidemann und Zoë Block, Jugendliche aus der Kirchengemeinde Alt-Duisburg, wie sie die Tüten mit weihnachtlicher Deko bedrucken.
Foto: www.kirche-duisburg.de

Weihnachtsaktion der Evangelischen Kirchengemeinde Alt-Duisburg in Coronazeiten
WeihnachtsWunderTüten für den Heiligabend in den eigenen vier Wänden

Damit Menschen Heiligabend auch zuhause feiern können, stellen Engagierte der Evangelischen Kirchengemeinde Alt-Duisburg Weihnachts-Wunder-Tüten zusammen, die alles Notwendige beinhalten und sind gleichermaßen für Familien, Kinder, Einzelne, Erwachsene und Senioren eignen. Sie können jetzt bestellt werden, die Anzahl ist begrenzt. Pfarrer Stefan Korn, Vorsitzender des Presbyteriums der Evangelischen Kirchengemeinde Alt-Duisburg, darf wie auch alle anderen Eingeweihten und fleißigen Helferinnen...

  • Duisburg
  • 21.11.20
  • 1
Kultur
Tolle Kulisse für ein tolles Weihnachtsvideo: Am Samstag wird vor dem Schloss in Borbeck gesungen. Wer mit machen möchte, ist herzlich willkommen. Frank Kampmann von Zug um Zug bittet nur um eine vorherige Anmeldung.

Am Samstag soll weihnachtliches Video entstehen - Mitsänger gesucht
Mega-Chor vorm Borbecker Schloss

Beim Borbecker Verein Zug Um Zug liegt alles auf Eis: Sämtliche Chorprojekte und auch das Kindermusical sind gestoppt. Deshalb möchte der Verein am Samstag eine „Virtuelle Chor-Aktion“ für alle Borbecker starten. "Es gibt momentan die "Virtuelle Megachor"-Bewegung aus Deutschland, Österreich und der Schweiz", erklärt Frank Kampmann die Idee, die dahinter steht: Dabei schicken Menschen aus ganz verschiedenen Städten ein weihnachtliches Video zu einer vorgefertigten Aufnahme von "O du fröhliche"...

  • Essen-Borbeck
  • 17.11.20
  • 1
Kultur
Jürgen und Irmgard Martens sind das Gocher Niers Duo. Zusammen mit Pastor Dr. Uchenna Aba nahmen sie eine Weihnachts-CD für den guten Zweck auf.

10 Weihnachtslieder für bedürftige Menschen aufgenommen
Gocher Niers Duo nimmt Weihnachts-CD auf

Das Gocher Niers Duo, Irmgard und Jürgen Martens aus Pfalzdorf, hat mit Pastor Dr. Uchenna Aba in einem Kölner Musik-Studio ein Weihnachtsalbum aufgenommen. Zehn bekannte Weihnachtslieder sind produziert worden und ab dem 1. Advent teilweise auf der Webseite des Gocher Niers Duos und auf Facebook zu hören. Wer aber stattdessen lieber eine komplette CD mit allen Liedern möchte, kann diese im Pfarrbüro von Pastor Uchenna Aba in Asperden, Kessel und in Pfalzdorf gegen eine kleine Spende für...

  • Gocher Wochenblatt
  • 17.11.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Adventssingen fällt wegen Corona aus - Video soll weihnachtliche Stimmung in die Wohnzimmer bringen
KulTOURbühne Goch sucht die schönsten Weihnachtslieder

GOCH. Weihnachten nähert sich mit großen Schritten und was bringt die Menschen besser in in Stimmung auf das Fest als die schönsten Weihnachtslieder? Gerade in diesen Zeiten. Da in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie auf das jährliche Adventssingen im Rathaus-Innenhof verzichtet werden muss, möchte die KulTOURbühne stattdessen von den Gocher Bürgerinnen und Bürgern wissen, welches ihre liebsten Weihnachtslieder sind. Wer an der Umfrage teilnehmen möchte, nennt einfach bis spätestens...

  • Gocher Wochenblatt
  • 04.11.20
Kultur
An der Krippe werden auch an Neujahr in der St. Joseph-Gemeinde Weihnachtslieder gesungen.
2 Bilder

Weihnachtssingen am Neujahrstag

Von Jahr zu Jahr steigender Beliebtheit erfreut sich das gemeinschaftliche Singen von Weihnachtsliedern am 1. Januar in der katholischen Gemeinde St. Joseph in Heißen, Hingbergstraße 391. Am Neujahrstag um 17 Uhr lädt die Gemeinde zu einer musikalisch-besinnlichen Stunde in ihre weihnachtlich geschmückte Kirche ein, um in das neue Jahr zu starten. Im Wechsel mit der dargebotenen Orgelmusik und vorgetragenen meditativen Texten steht die gesamte „Hitparade der Weihnachtslieder“ auf dem Programm...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.12.19
Kultur
Ein abwechslungsreiches Programm hatte Tenor Pedro de Castro (Bildmitte), der auch durchs Programm führte, gemeinsam mit seinen Kollegen zusammen gestellt.
18 Bilder

Schon bald gibt's in Frohnhausen ein Wiedersehen mit den Drei Tenören
Baum-Variationen

Es ist einer der festlichen Höhepunkte im Stadtteil Frohnhausen: Das Adventskonzert in der Apostelkirche. Bereits zum 19. Mal fand die musikalische Einstimmung auf die festlichen Tage und den Jahreswechsel statt. Die Diskussion um den geplanten Abriss der Apostelkirche und des Aposteljugendhauses hat der Gemeinde in den letzten Monaten viel Kraft gekostet, zum Teil haben sich die Fronten zwischen Abriss-Befürwortern und Abriss-Gegnern verhärtet. Doch so kurz vor den festlichen Tagen war davon...

  • Essen-West
  • 23.12.19
  • 1
Kultur
Der Chor und die Gäste präsentieren Weihnachtslieder in der Hildener Stadthalle.

Hildener Chor’84 konzertiert in der Stadthalle
Restkarten erhältlich

Am Sonntag, 22. Dezember, 11 Uhr veranstaltet der Chor’84 Damenchor Hilden sein Weihnachtskonzert in die Stadthalle, Fritz-Gressard-Platz 1. Es spielt das Newa-Ensemble mit Mikhail Vlasow an der Balalaika, Aleksei Rudnev am Bajan (Knopfakkordeon) und Aleksandra Rakhmanova singt. Die Instrumentalisten studierten am staatlichen Konservatorium in St. Petersburg, Aleksandra Rakhmankowa absolvierte die staatliche Hochschule in Moskau. Die Künstler sind bereits in vielen Ländern Europas aufgetreten...

  • Hilden
  • 19.12.19
Kultur
Hunderte Dortmunder kommen einen Tag vor Heiligabend auf dem Weihnachtsmarkt zusammen, um gemeinsam Weihnachtslieder zu singen.
3 Bilder

Alle Jahre wieder stimmt Dortmund sich gemeinsam aufs Fest ein
Weihnachtssingen auf dem Hansaplatz

Schon zum elften Mal lädt der Dortmunder Weihnachtsmarkt mit dem Musikfestival Klangvokal und vielen Chören zum traditionellen gemeinsamen Singen auf dem Hansaplatz ein. Zu Füßen des größten Weihnachtsbaums der Welt, vor den Treppen am Weihnachtsdorf, sind am 23. Dezember, um 19 Uhr alle willkommen, die gemeinsam mit einem großen Projektchor singend die Weihnachtstage einzuläuten. Diese beliebte Tradition lässt man sich in Dortmund nicht entgehen: Am Tag vor Heiligabend kommen hunderte Menschen...

  • Dortmund-City
  • 18.12.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Chordarbietungen in der Weihnachtszeit
Katholische Kirchen bieten in Duisburg wieder tolles Chorprogramm zum Fest

Etwas Verbindenderes als die Musik, die ja Menschen weit über sprachliche Barrieren hinaus zu erreichen in der Lage ist, kann es eigentlich gar nicht geben. Das dachten sich in diesem Jahr auch wieder die Kirchenmusiker der katholischen Kirchen in ganz Duisburg. Sie haben mit und für ihre Chöre wieder ein musikalisches Programm mit Werken bekannter Komponisten aus verschiedenen Epochen und Ländern zusammengestellt, das in vielen Fällen weit über das übliche mehrstimmige Singen bekannter...

  • Duisburg
  • 16.12.19
Sport
Auch die BVB-Spieler ließen sich das Rekord-Weihnachtssingen im Stadion nicht entgehen.
26 Bilder

BVB-Fans stellen in Dortmund neuen Rekord auf
Das größte Weihnachtssingen weltweit

Das Fest kann kommen: Gänsehautatmospähre schaffen die Dortmunder in ihrem Stadion, auch ohne, dass der Ball rollt. Rund 68.000 Borussiafans bewiesen beim größten Weihnachtssingen, dass sie gut bei Stimme sind. Nur das Dortmunder Stadtoberhaupt ist es nicht und wünschte seinem BVB vorab noch sechs Punkte bis zum Weihnachtsfest.  Nicht aufm Platz, sondern auf den Tribünen zählte heute. Mit Kind und Kegel reisten die Weihnachtssänger an, um im Westfalenstadion, wie Vorsänger Joris sagte, aufs...

  • Dortmund-City
  • 16.12.19
  • 1
  • 1
Kultur
Stimmungsvoll war "Dortmund singt" im Vorjahr im Stadion. Im Fernsehen werden die schönsten Momente aus Dortmund abends übertragen.

Wichtig: Früh zum Stadion kommen
Dortmunder Weihnachtssingen ausverkauft

Schon vier Tage vor dem 3. Advent ist das Weihnachtssingen am Sonntag, 15. Dezember,  beim BVB mit weit über 65.000 Mitsängern ausverkauft. Die Veranstalter raten, früh anzureisen und der  WDR zeigt am Sonntagabend eine 90-minütige Sondersendung.  An diesem Sonntag, am dritten Advent, füllt sich das Dortmunder Stadion zum größten Weihnachtssingen Deutschlands. Weit über 65.000 Karten sind im Vorverkauf für die dritte Auflage verkauft worden. Die Tageskassen bleiben geschlossen, die...

  • Dortmund-City
  • 11.12.19
Kultur
Am 2. und 3. Advent heißt es wieder "Adventssingen in der Oper".

Einstimmen auf festliche Weihnachten
Adventssingen in der Oper

Das traditionelle Adventssingen der Oper Dortmund findet wieder an zwei Abenden statt: Am Sonntag (8.12.) und am Sonntag (15.12.), jeweils um 11 Uhr im Opernfoyer. Zusammen mit Solisten des neuen Junge Oper Ensembles sowie den Mitgliedern des Opernchores und der Philharmoniker können sich die Zuschauer auf besinnliche und festliche Weihnachten einstimmen. Der Eintritt ist frei. Spenden zugunsten des neu entstehenden Kinderhospizes „Sonnenherz“ sowie der Wohnungsloseninitiative „Gast-Haus statt...

  • Dortmund-City
  • 06.12.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Nach dem Baumschmücken gab es für die Kinder eine Belohnung.

Familienzentrum Leibnizstraße bastelt und singt Weihnachtslieder
Kinder schmücken Rathaus-Baum

In jedem Advent darf auch der Weihnachtsbaum im Rathaus nicht fehlen. Die Kinder aus der städtischen Tageseinrichtung im Familienzentrum Leibnizstraße hatten sich in diesem Jahr aufgemacht und tolle Anhänger in Form von Weihnachtsbäumen gebastelt. Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Bürgermeister Harald Lenßen schmückten sie den großen Baum im Rathausfoyer. Anschließend sangen alle gemeinsam noch Weihnachtslieder. Der Bürgermeister dankte den Kindern herzlich für den Einsatz zur Verschönerung...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.11.19
Vereine + Ehrenamt
Vertreter einiger Schweriner Vereine und Verbände laden am 30. November zum Weihnachtsmarkt ein.

"So groß wie nie"
Schweriner Vereine laden am 30. November zum Weihnachtsmarkt ein

Mit 30 Ausstellern ist der diesjährige Weihnachtsmarkt auf Schwerin, der am Samstag (30. November) stattfindet, „so groß wie nie“, verkündet Koordinatorin Katrin Lasser-Moryson. Erstmals werden die Stände nicht nur den Neuroder Platz belegen, sondern auch den nördlichen Durchgang zur Dortmunder Straße. Von 11 bis 18 Uhr präsentieren sich bei der 18. Auflage des Weihnachtsmarkts Vereine und Verbände vorrangig aus dem Stadtteil und bieten Leckeres, Selbstgemachtes oder Kunsthandwerk an. Gleich...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.