Weihnachtslieder

Beiträge zum Thema Weihnachtslieder

Politik
Emil Erich Kästner (23. Februar 1899 in Dresden - 29. Juli 1974 in München) war ein deutscher Schriftsteller, Publizist, Drehbuchautor und Verfasser von Kabarett-Texten. Bekannt machten ihn vor allem seine Kinderbücher wie "Emil und die Detektive", "Das doppelte Lottchen" und "Das fliegende Klassenzimmer" sowie seine humoristischen und zeitkritischen Gedichte. Kästner schrieb als freier Mitarbeiter auch für die linksliberale Zeitschrift "Die Weltbühne".

Erich Kästner: Weihnachtslied, chemisch gereinigt - Morgen, Kinder, wird's nichts geben

Das Weihnachtsgedicht "Weihnachtslied, chemisch gereinigt" von Emil Erich Kästner erschien erstmals im Jahre 1927 in der Weihnachtsausgabe der Zeitschrift "Das Tage-Buch". Morgen, Kinder, wird's nichts geben! Nur wer hat, kriegt noch geschenkt. Mutter schenkte euch das Leben. Das genügt, wenn man's bedenkt. Einmal kommt auch Eure Zeit. Morgen ist's noch nicht so weit. Doch ihr dürft nicht traurig werden, Reiche haben Armut gern. Gänsebraten macht Beschwerden, Puppen sind nicht...

  • Dortmund-City
  • 24.12.15
  •  1
  •  2
Kultur

„Happy Christmas to you“ - ein Gute-Laune- Song für den guten Zweck

Wie können wir den Flüchtlingen helfen, wenn uns wegen unserer Berufstätigkeit oder/und private Umstände die Zeit fürs ehrenamtliche Engagement fehlt? Ganz einfach – mit guten Ideen! Eine solche hatte Barbara Nobis, als sie Mitte September 2015 die Produktion des Songs „Happy Christmas“ vorbereitete. Ihre Idee: Der diesjährige Erlös des Songs, der unter anderem bei i-Tunes und Amazon erhältlich ist, kommt dem "Freundeskreis Menschen helfen Menschen Wickede (Ruhr)“ zugute. Die...

  • Unna
  • 18.12.15
LK-Gemeinschaft
Zur Einstimmung wurden in der Weihnachtswerkstatt im Dietrich-Bonhoeffer-Haus Weihnachtslieder gesungen.
7 Bilder

Fröhliches Basteln in der Weihnachtswerkstatt

Adventskränze, weihnachtliche Gestecke, Kerzen, Engel, Kugeln oder Weihnachtsmäuse - in der Weihnachtswerkstatt der evangelischen Kirchengemeinde Gladbeck-Mitte im Dietrich- Bonhoeffer-Haus an der Postallee wurde wieder fleißig gebastelt. Traditionell stimmte Norbert Gerbig die Besucher mit Weihnachtsliedern ein, bei denen die vielen Teilnehmer fröhlich mit einstimmten. Natürlich standen für die Kinder und ihre Begleitpersonen auch wieder Getränke und Waffeln zur Stärkung bereit. Und dann...

  • Gladbeck
  • 26.11.15
  •  1
Überregionales
Diese Kinder sangen als Dankeschön für die Unterstützung der Versicherung ein Weihnachtsständchen für die Mitarbeiter.

Weihnachtsständchen aus der Kinderstube

Die Kinder der AWO-Kinderstuben „Spielwiese“ und „Sonnenzwerge“ brachten zum „Internationalen Tag des Ehrenamtes“ ein weihnachtliches Ständchen in der Verwaltung des Volkswohlbundes zum Besten.

  • Dortmund-City
  • 22.12.14
Kultur
Andrea Eurich und Michael Mrosik singen Weihnachtslieder.

Melodien zur Weihnacht im St. Josef Hospital

„Melodien zur Weihnacht“ erklingen am Dienstag, 23. Dezember, um 18 Uhr in der Krankenhauskapelle des St. Josef Hospitals. Seit vielen Jahren begeistern Andrea Eurich und Michael Mrosek mit ihren Konzertprogrammen und stimmen die Zuhörer so auf die festliche, weihnachtliche Zeit ein. Als Duett singen Eurich und Mrosek seit acht Jahren zusammen. „Die Konzertbesucher dürfen sich auf ein emotional anrührendes Programm freuen“, so Mrosek. Der Eintritt ist frei. Eine Spende wird gerne...

  • Xanten
  • 22.12.14
  •  1
  •  1
Kultur

Weihnachtslieder eingefärbt

Weihnachtslieder neu gemischt: Stille Nacht, Heilige Nacht, Menschen weinen Wirtschaft lacht. Konzerne und Banken sind heute ein Paar, wo sonst noch die Menschlichkeit war. Erwachet und gebt keine Ruh. Alle Jahre wieder, kommt das Christuskind, und wir singen Lieder, die verlogen sind. Vom Himmel hoch da komm ich her, ich glaub den Heiland gibt’s nicht mehr. Kling Glöckchen klingelingeling, kling Glöckchen kling, lasst euch nicht betrügen, von den alten Lügen. Schließt ganz...

  • Bottrop
  • 21.12.14
  •  1
  •  1
Kultur
Wenn am Tag vor Heiligabend die Liedertexte verteilt sind, kann  das große Weihnachtssingen auf dem Hansaplatz beginnen.
2 Bilder

Chöre singen auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt

Stimmungsvoll ist es vor allem mittwochs auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt, wenn Dortmunder Chöre etwas von sich hören lassen. Sie stimmen auf Einladung des Musikfestivals Klangvokal jetzt im Advent auf der Bühne auf dem Alten Markt mittwochs von 17 bis 20 Uhr aufs Fest ein. Heute, 10. Dezember, reisen Chöre und Ensembles mit ihren Weihnachtsliedern einmal um die Welt. Bekannte Christmas-Songs Der Chor der Regenbogen-Grundschule, der Chor des Max-Planck-Gymnasiums, ConTakt!, Belcando &...

  • Dortmund-City
  • 08.12.14
Vereine + Ehrenamt
Der Musikverein Cäcilia Marienbaum stimmt auf Weihnachten ein.

Cäcilia stimmt auf Weihnachten ein

Der Musikverein Cäcilia Marienbaum gestaltet die heilige Messe am Sonntag, 7. Dezember, in der Wallfahrtskirche St. Maria Himmelfahrt mit. Nach der Messfeier, die um 9.30 Uhr beginnt, werden die Kirchenbesucher zusätzlich eineinhalb Stunden musikalisch auf die Vorweihnachtszeit eingestimmt. Unter den Instrumentalstücken, die dann zum Vortrag kommen, befindet sich beispielsweise der Klassiker „Kommet ihr Hirten“. Hans Peters vom Musikverein Cäcilia hofft, dass die Gottesdienstbesucher am...

  • Xanten
  • 03.12.14
  •  1
Überregionales
Kam für ein Benefizkonzert zugunsten der Aktion Lichtblicke auf den Weihnachtsmarkt Oberkassel: Kim Wilde. Foto: Siegel
2 Bilder

Kids in America

Im Januar 1981 landete sie mit „Kids in America“ einen Hit – der Beginn einer musikalischen Weltkarriere, die über die gesamten 80er Jahre währte. Vergangene Woche gab Kim Wilde auf dem Weihnachtsmarkt Oberkassel auf dem Barbarossaplatz ein rund halbstündiges Konzert – für den guten Zweck. Gegen 13.50 Uhr werden die letzten Vorbereitungen getroffen. Funktionieren die Mikros? Ja, alles bestens. Kriegt der Helfer auf der Bühne den Heizpilz noch an, damit Kim Wilde, ihr Bruder Ricky und...

  • Düsseldorf
  • 11.12.13
  •  1
  •  2
Kultur
16 Bilder

Weihnachtsstimmung hinter dem Adventsfenster in der Bücherei Hemer

Die Stadtbücherei Hemer beteiligte sich dieses Jahr wieder mit einem festlich geschmückten Adventsfenster an der Vorweihnachtsaktion des katholischen Pastoralverbundes Hemer. Dabei beließ es das Büchereiteam aber nich bei dem wunderschön geschmückten Fenster, sondern lud die Besucher auch noch zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Viel Applaus erhielten besonders die Schülerinnen der Musikschule am Sauerlandpark, die kleine Kostproben ihres Könnens präsentierten. Anschließend wurden noch...

  • Hemer
  • 08.12.13
  •  1
Kultur
In der Dortmunder Oper trifft man ich Freitag zum Nikolaussingen.

Nikolaussingen in der Oper

Zum traditionellen Nikolaussingen lädt die Oper Dortmund am Freitag, den 6. Dezember, um 17 Uhr, ins Foyer des Opernhauses. Ensemblemitglieder singen Advents- und Weihnachtslieder, Thomas Hannig begleitet am Klavier und steuert auch Intrumentalstücke bei. Selbstverständlich werden auch Lieder gemeinsam mit dem Publikum gesungen. Der Eintritt für diese Veranstaltung ist frei, Spenden für einen gemeinnützigen Zweck sind erbeten.

  • Dortmund-City
  • 05.12.13
Kultur

Dezemberveranstaltung im kulturTREFFsauerland

Was wäre Weihnachten ohne Lieder? Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu und so lädt der kulturTREFFsauerland ein zu seiner diesjährig letzten Veranstaltung am 3. 12. um 19.00 Uhr in das Foyer der Stadthalle Schmallenberg/Stadtschänke DaGigi. „Was wäre Weihnachten ohne Lieder?“ Unter dieser Frage steht das Motto der Dezemberveranstaltung, die die Musikgruppe der Cyriakuskirche Berghausen singend und musizierend beantwortet. Weihnachtslieder gehören zum Fest wie der...

  • Gladbeck
  • 01.12.13
Kultur
Statue des Jesaja am Mosesbrunnen in Dijon.
6 Bilder

Davon Jesaja sagt...

Der Prophet Jesaja tritt in einem der schönsten Weihnachtslieder auf, nämlich: „Es ist ein Ros‘ entsprungen“ („Das Röslein, das ich meine, davon Jesaia sagt, Maria ist’s die Reine, die uns das Blümlein bracht.“). Die Quelle dafür: „Doch aus dem Baumstumpf Isais wächst ein Reis hervor, ein junger Trieb aus seinen Wurzeln bringt Frucht." Davon Jesaja auch sagt : "Der Geist des Herrn läßt sich nieder auf ihm: der Geist der Weisheit und der Einsicht, der Geist des Rates und der Stärke, der...

  • Bedburg-Hau
  • 01.12.13
LK-Gemeinschaft

Das Weihnachtslied für Eilige

MELODIE „OH TANNENBAUM“ Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter. Vom Himmel hoch, da komm ich her, ich bring Euch gute neue Mär, Am Weihnachtsbaum, am Weihnachtsbaum, die Lichter festlich brennen. Ihr Kinderlein, ihr Kinderlein, es ist ein Ros entsprungen, Maria durch den Dornwald ging, Kling Glöckchen klingelingeling, Oh stille Nacht, oh heilige Nacht, es kommt ein Schiff geladen. Vom Himmel hoch, da komm ich her, am Weihnachtsbaum die Lichter. Lasst uns nun...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.12.12
  •  1
  •  1
Kultur
Am Abend wor dem Heiligen Abend erklingen ab 19 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt Weihnachtslieder.

Weihnachtslieder mitsingen

Der Dortmunder Weihnachtsmarkt und das Klangvokal Musikfestival laden auch in diesem Jahr zum inzwischen traditionellen Weihnachtssingen ein. Am 23. Dezember treffen sich Chöre und Besucher um 19 Uhr vor dem Weihnachtsdorf auf dem Hansaplatz, um sich musikalisch auf das Fest einzustimmen. Für diesen Anlass bilden der Dortmunder Kammerchor e.V., der Männerchor der Dortmunder Actien-Brauerei, der Männergesangverein Dortmund e.V., der MGV „Sängerbund“ Dortmund-Holzen 1907 und der Polizeichor...

  • Dortmund-City
  • 19.12.12
Kultur
Andächtig lauschen die Sänger einem Weihnachtsmärchen.
2 Bilder

Meisterchor singt im Wohnpark

Wie schon im letzten Jahr wurde die Sängervereinigung 1881 Bochum-Gerthe zu einem kleinen Auftritt in den Wohnpark Hiltroper Landwehr eingeladen. Nach der Begrüßung durch die Leiterin sangen die Sänger ihre, aber auch gemeinsam mit den Bewohnern bekannte Weihnachtslieder. Zusätzlich wurden einige Weihnachtsgeschichten vorgetragen. Danach lud man die Sänger zu einem kleinen Imbiss ein. Nach fröhlichen Stunden versprach der Vorsitzende der Sängervereinigung, Harald Zülch, auch im nächsten Jahr...

  • Bochum
  • 19.12.12
Kultur
Silvia Thon veranstaltet regelmäßig Konzerte vor begeistertem Publikum in Kehrum.

Hochstimmung mit Silvia Thon

Zum elften Male gibt sich Sängerin Silvia Thon am Sonntag, 23. Dezember, um 19 Uhr – gemeinsam mit musikalischen Überraschungsgästen - besinnlich - weihnachtlich. Aus ihrem reichhaltigen Repertoire hat die Sopranistin besinnliche Solo-Stücke und auch Duette ausgewählt. Am Niederrhein. Passend zur Jahreszeit enthält das Programm bekannte, aber auch weniger bekannten Weihnachtslieder. Zum Ende des Konzertes lädt Siliva Thon alle Besucher zum Mitsingen ein. Das einstündige Konzert findet...

  • Xanten
  • 18.12.12
Überregionales
110 Bilder

JeKi-Konzert zum Advent in Hamminkeln

Alle Hamminkelner "Jeki" Schüler (Jedem Kind ein Instrument) der dritten und vierten Klassen trafen sich heute zum Adventskonzert in der Heinrich-Meyers-Realschule in Hamminkeln. 110 Schüler aus Hamminkeln, Brünen, Ringenberg und Mehrhoog gaben so ein Weihnachtskonzert, was es so in der Größe noch nicht gegeben hat. Die Halle der Heinrich-Meyers-Realschule war bis auf den letzten Platz besetzt, so das nur Familien, Freunde und Bekannte einen Platz fanden. Das Orchester, das von Theo...

  • Hamminkeln
  • 15.12.12
  •  2
Kultur
61 Bilder

Benefizkonzert "Christmas Swing Hennen" Hauptschule Hennen im evangelischen Gemeindehaus

Die Big Band der Musikschule Iserlohn trat in dem evangelischen Gemeindehaus in Hennen unter dem Motto " Christmas Swing Hennen" auf. Zahlreiche Gäste erschienen, um nicht nur der Big Band instrumental zu lauschen. Jens, Laura und Christian sangen nicht nur Weihnachtslieder. Auch Lieder wie "True" oder das Liebeslied " Endless Love" wurden gecovert und kamen mit Begeisterung beim Puplikum an.

  • Iserlohn
  • 13.12.12
LK-Gemeinschaft

Sing it: Lo-kalkompass, Lo-kalkompass :-)

Lo-kalkompass, Lo-kalkompass wie treu sind Deine Schreiber! Aktiv nicht nur zur Sommerzeit, nein auch im Winter, wenn es schneit. Lo-kalkompass, Lo-kalkompass wie treu sind Deine Schreiber. Lo-kalkompass, Lo-kalkompass Du kannst uns sehr gefallen! Wie oft hat schon zur Winterzeit ein Text von Dir uns hoch erfreut. Lo-kalkompass, Lo-kalkompass Du kannst uns sehr gefallen. Lo-kalkompass, Lo-kalkompass lesen wir alle gerne! Ob Hunde oder Urlaubszeit, Berichte über manche...

  • Kleve
  • 07.12.12
  •  29
  •  1
LK-Gemeinschaft
Zum traditionellen Turmblasen lädt die Sparkasse Gladbeck wieder am 23. Dezember ein.
3 Bilder

Traditionelles Turmblasen am 23. Dezember

Alle Gladbecker sind eingeladen, sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Einen Tag vor Heiligabend - Sonntag, 23. Dezember um 18 Uhr - erklingen über den Dächern der Stadt eine Stunde lang live feierliche Turmmusiken sowie traditionelle Weihnachtslieder. Bereits zum 32. Mal findet das in Gladbeck zur Tradition gewordene Turmblasen der Musikschule in Zusammenarbeit mit der Sparkasse statt. Vom Sparkassenturm spielen unter der Leitung von Rolf Hilgers die Blechbläser des Großen...

  • Gladbeck
  • 03.12.12
Kultur
Der bekannte Tenor Christian Polus lädt  am 8. Dezem,ber zu „Weihnachten auf Schloss Wittringen“ ein.

Weihnachtliche Weisen mit Christian Polus

Einem breiten Publikum ist Christian Polus sicherlich als Mitglied der „German Tenors“ bekannt, mit denen der Künster und Musikwissenschaftler auch schon in Gladbeck gastierte. Als Solotenor tritt der Wahl-Essener nun am 8. Dezember um 20 Uhr im Wasserschloss Wittringen mit einem facettenreichen, klassischen Programm auf, dass neben weihnachtlichen Klassikern auch berühmte Arien wie „Jerusalem“ enthält. Unterstützt wird der versierte Tenor von Sopranistin Katharina Thienel, die an der...

  • Gladbeck
  • 15.11.12
Kultur

Vierzeiler über Weihnachtslieder (3)

Zur Abrundung und zum sanften Ausstieg aus den diesjährigen „Weihnachtsliederlichkeiten“ hier noch ein paar Nachzügler. In dieser 3. Folge habe ich u. a. auch einige ältere Weihnachtslieder berücksichtigt, die leider – insbesondere unter den jüngeren Menschen – nicht mehr so bekannt sind. SPRACHENMIX „In dulci jubilo“ ist nicht ’ne Sprache, die man heut’ noch spricht. Zum Glück geht es dann weiter so (auf deutsch): „nun singet und seid froh“. (UP TO) DATE Ich...

  • Hamminkeln
  • 31.12.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.