Großes Campusfest startet am Samstag

7Bilder

Der HRW-Campus an der Duisburger Straße ist nicht nur architektonisch betont offen gehalten, auch Mülheims Bürger sind eingeladen, "ihre" Hochschule anzunehmen. Eine gute Gelegenheit dazu ist das Campusfest am kommenden Samstag, 11. Juni, von 10 bis 18 Uhr.

Hier hat man die Gelegenheit, in viele Labore reinzuschauen, an Führungen teilzunehmen, Lesungen zu besuchen oder bei den vielen Aktionen mitzumachen in den Gebäuden oder dem Außengelände. Wie wäre es mit Segwayfahren ausprobieren? Bungee Run, Energierudern oder Tore schießen? Die Campus-Rallye mitmachen, auf der Kinderbaustelle werkeln oder im Haus der kleinen Forscher kreativ werden? Die Institute selber bieten in ihren Gebäude ebenfalls viele interessante Experimente. Zahlreiche Kooperationspartner präsentieren sich zusätzlich.

Auf der Bühne gibt es den ganzen Tag Programm. Es spielen die Big Bands von Luisenschule und Otto-Pankok-Schule, zwei "Studi"- und eine "Prof"-Band. TV-Koch Helmut Gote kocht live (12.30 Uhr), die "Physikanten" verblüffen mit ihrer Show (15 Uhr). Das komplette Programm auf dem Campus als Heft erhältlich oder auf der Internetseite der HRW einsehbar.

.

Autor:

Regina Tempel aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.