Niederrhein-Anzeiger Dinslaken - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

In diesem Jahr ist der Spiel-Guide, der Wegweiser über die Messe, auch Online erhältlich.
3 Bilder

Spielkameraden gesucht - Der Spielekompass geht in die nächste Runde!

Es ist soweit - die zweite Woche der Herbstferien hat begonnen und Kenner wissen, dass damit die hohe Zeit der Brettspielfreunde beginnt. Von Donnerstag, 25., bis Sonntag, 28. Oktober, von 10 bis 19 Uhr (Sonntag bis 18 Uhr) laufen in den Essener Messehallen die Internationalen Spieletage - Spiel '18. Die Chance, Neuerscheinugen zu testen, Turniere zu den Lieblingsspielen auszutragen und Spielkameraden aus aller Welt zu treffen. Von Andrea Rosenthal Auch ich bin für den Lokalkompass wieder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.18
  •  3
  •  5
RüMa-Bild
32 Bilder

Fliegenkirmes in Spellen

Bei strahlendem Sonnenschein gab es rund um Dinslaken am Wochenende gleich zwei Kirmessen. Auf dem Dorfplatz in Spellen war es die traditionelle Fliegenkirmes. Die alljährliche Honigkirmes lockte die Besucher auf den Marktplatz nach Hünxe. Neben den klassischen Attraktionen der Kirmesschausteller wurde den Besuchern eine Vielfalt an kulinarischen Spezialitäten zu Live-Musik geboten. In Hünxe präsentierten sich zudem die zahlreichen heimischen Vereine. MarquiTan-Media

  • Voerde (Niederrhein)
  • 21.10.18
Carsten Kämmerer aus Rheinberg hat uns das Aktionsfoto zur Verfügung gestellt. Danke dafür! ^^
11 Bilder

Das Altweibersommerabschieds-Hundeselfie: Zeigen Sie uns Ihre Fellnasen - zusammen mit Ihnen!

Ist das nicht ein Prachtwetter?! Bestimmt machen Sie heute nochmal einen langen Spaziergang oder steuern ein beliebtes Naherholungsziel an. Oder Sie sind im wohlverdienten Urlaub - oder zumindest für einen Tag in Holland am Strand. Jetzt fehlt nur noch eins, damit Sie bei unserer Foto-Aktion mitmachen können: Ihr Hund! Die Regeln sind ganz einfach: Machen Sie ein nettes Selfie von sich und Ihrer Fellnase und posten Sie das Bild unter diesem Beitrag! Für aufgeschlossene Teilnehmer haben...

  • Wesel
  • 17.10.18
  •  2
  •  8
Bärbel Feldhoff heißt ihre Gäste ganzjährig in der ehemaligen Wiskey-Bude willkommen. Sie seien ganz unterschiedlich, viele besuchten Verwandte und Freunde in Dinslaken und Umgebung, andere möchten von dem kleinen Häuschen an der Dickerstraße aus den Niederrhein erkunden. Wieder andere möchten vor dem Jahreswechsel im eigenen Land fliehen: "Ich habe eine Anfrage aus Holland über Silvester." Unterstützt wird sie von Gesa Scholten, Leiter der Stadtinformation Dinslaken.
5 Bilder

Urlaub nahe des Rotbachs - "Ruhrpott und Rotbach": Familie Feldhoff vermietet an der Dickerstraße in Dinslaken das erste Ferienhaus der Stadt

Bärbel Feldhoff träumte schon länger von einem eigenen Ferienhaus. Dass dieses mal in ihrem eigenen Garten stehen würde, davon war anfangs allerdings nicht die Rede. "Mein Mann Klaus und ich wollten in der Eifel ein Häuschen kaufen, dort Urlaub machen und das Objekt die restliche Zeit über vermieten", erzählt die Dinslakenerin. Weil ihr Mann aber noch voll berufstätig ist, "hätte sich das nicht gelohnt." Die Idee behielt sie jedoch immer im Hinterkopf. Als sie im Oktober vergangenen Jahres...

  • Dinslaken
  • 16.10.18
7 Bilder

Der Niederrhein liegt "JENSEITS VON AFRIKA“ oder "Nur Fliegen ist schöner" - Ein Erlebnisbericht

Dixi Klo – Dixi Klo war mein erster Gedanke, als ich den Innenraum der kleinen Propellermaschine vorhin zum ersten Mal sah. Aber natürlich nur der Größe wegen oder vielleicht auch ein kleines bisschen, weil ich mich bei dem Piloten auf dem Weg zum Flieger gerade noch nach dem Vorhandensein von Spuckbeuteln (im allgemeinen Sprachgebrauch meist als Kotztüte bezeichnet, österreich. Speibsacker – der Ausdruck gefällt mir sehr!) erkundigt habe. Obwohl der Einstieg recht hoch war, hatte ich sitzend...

  • Wesel
  • 13.10.18
  •  4
  •  9
Zünftig feiern in Dirndl und bei einer Maß Bier - hier beim Oktoberfest in Dortmund. Foto: www.lokalkompass.de/ Potthast
18 Bilder

Foto der Woche: Oktoberfest

Das original Münchener Oktoberfest ist vor wenigen Tagen zu Ende gegangen. Aber auch in Nordrhein-Westfalen entdecken immer mehr Menschen ihr Faible für eine bayrische Gaudi. Das größte Volkfest der Welt hat zum nunmehr 185. Mal auf der Theresienwiese stattgefunden: In diesem Jahr zählten die Veranstalter 6,3 Millionen Gäste. Es wurden 7,5 Millionen Maß Bier verzehrt und 124 Ochsen. In den Festzelten wurde zünftig gefeiert, natürlich standesgemäß in Dirndl und Lederhosen.  Der Hype um die...

  • Velbert
  • 13.10.18
  •  34
  •  12
2 Bilder

Bücherkompass: Das Studentenleben beginnt - Unis starten ins Semester

Es ist wieder soweit! Das neue Semester fängt in diesen Tagen an den Unis und Hochschulen an. Tausende von "Erstis" werden in den kommenden Wochen und vielleicht sogar Monaten damit beschäftigt sein, sich auf dem riesig erscheinenden Campus, mit den vielen fremden Gesichtern der anderen Kommilitonen, zurecht zu finden. Unsere beiden Buchvorstellungen helfen zum einen beim Semesterstart und zeigen zum anderen die unterschiedlichen Denkweisen verschiedener Wissenschaften in einem spannenden...

  • Oberhausen
  • 08.10.18
  •  9
  •  4
Aylin und Aleyna springen Trampolin.

Jetzt anmelden für den Ferien-Ausflug ins Centro Oberhausen und in die Trampolinhalle

In den Herbstferien soll keine Langeweile aufkommen, deshalb fahren die Jugendhäuser aus Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck am Freitag, 16. Oktober, gemeinsam mit dem Jugendamt des Kreises Wesel nach Oberhausen. Dort können Jugendliche ab 12 Jahren aus Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck im Centro shoppen gehen und sich anschließend in der Trampolinhalle „Tigerjump“ auspowern. Der Teilnahmebeitrag beträgt inklusive Hin- und Rückfahrt 5 Euro. Informationen und Anmeldungen erhalten...

  • Hamminkeln
  • 08.10.18
Dieses hübsche Arrangement zu Erntedank hat Jürgen Hedderich fotografiert. Foto: www.lokalkompass.de / Hedderich
57 Bilder

Foto der Woche: Erntedank(fest)

Dieser Sommer hat es eindrucksvoll bewiesen: Die Menschen sind abhängig von der Natur und ihren Gewalten. Monatelang gab es zu wenig Regen, die Sonne schien häufig und stark. Die Folge: Die Ernte vertrocknete auf den Feldern. Am morgigen Sonntag wird offiziell das Erntedankfest in vielen christlichen Kirchen gefeiert. Dann ist der Altar wieder mit Kürbissen, Getreide und Sonnenblumen geschmückt. Mancherorts - vor allem in Süddeutschland - bringen Menschen in Prozessionen Erzeugnisse in die...

  • Velbert
  • 06.10.18
  •  12
  •  19
3 Bilder

Bücherkompass: Hund und Herrchen -- Geschichten über den besten Freund des Menschen

Hund und Mensch haben ein besonderes Verhältnis. Wann genau die Domestizierung der einst wilden Tiere stattgefunden hat, ist noch immer umstritten. Sicher ist, dass der Haushund seit mehreren Tausend Jahren ein Begleiter des Menschen ist. In dieser Woche könnt ihr aus drei Hunde-Titeln auswählen. Viel Spaß beim Lesen! Burkhard Thom: Mein Hund heißt "Nein!" "Nein" ist das meistgebrauchte Wort in der Erziehung eines Welpen. Da kann es schon mal vorkommen, dass die geliebten Vierbeiner glauben,...

  • Herne
  • 02.10.18
  •  13
  •  14
Journalisten haben es leichter, Prominente zu treffen. Hier Boris Becker auf einem Pressetermin in Kamen. Foto: Kamm
84 Bilder

Foto der Woche: Stars und Promis

Ob beim Einkaufsbummel durch Düsseldorf, beim Training des FC Schalke 04 oder bei Veranstaltungen: Manchmal ist man zur richtigen Zeit am richtigen Ort und trifft einen Prominenten. Und die suchen auch wir in dieser Woche - auf euren Fotos. Prominenz entstammt dem lateinischen Wort ,prominentia' und bedeutet soviel wie "hervorragen". Genauso weitläufig ist die Welt der heutigen Stars und Sternchen gefasst. Während früher eine besondere Leistung oder ein besonderes Talent notwendig war, um...

  • Velbert
  • 29.09.18
  •  42
  •  18
52 Bilder

Food Truck Festival Hiesfeld

Trotz schlechtem Wetter, waren doch einige Leute unterwegs. Und überall wo ich hin kam,war die Laune richtig gut. Hut ab...... Ich denke , diese tollen Gerüch haben die Hiesfelder von dem Sofa gelockt. Hier einige  Bilder.

  • Dinslaken
  • 23.09.18
RüMa-Bild
62 Bilder

Voerder Automobilausstellung 2018

Besser konnte man es sich nicht wünschen: Strahlender Sonnenschein und angenehme spätsommerliche Temperaturen lockten die Besucher am Wochenende in Scharen in die Voerder Innenstadt. Bereits ab Freitag fand dort „Foodtrucks & Rock'n Roll" statt und am Sonntag gab es nochmals einen Höhepunkt mit der Automobil Ausstellung. Jede Menge blankgeputzter Chrom war dort versammelt. So trafen sich die Freunde von Oldtimern und Classic-Cars zu lockeren „Benzingesprächen“. Wer sich für ein neues Auto...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 02.09.18
26 Bilder

Jubiläumsstraßenfest 50 Jahre Siedlergemeinschaft Hünxe

Vor ziemlich genau 50 Jahren wurde das Fundament für die Siedlergemeinschaft Hünxe durch die Einweihung der Bauernsiedlung am Wendehammer „Am Licken Berg“ gesetzt. Das Jubiläumsstraßenfest wurde am traditionellen Ort bei schönem Wetter gefeiert. Wilhelm Windszus, Vorsitzender der Siedlergemeinschaft Hünxe, freute sich viele Gäste begrüßen zu dürfen. Aus der Politik und aus der Kirche, aber auch aus anderen traditionellen Hünxer Vereinen, kamen die Gratulanten. Die Gastronomie übernahm Reiner...

  • Hünxe
  • 02.09.18

Einladung zum LK-Treffen in Wesel

Hallo, liebe LK-ler ........das beliebte, verrückte Fußballspiel hat ein paar jahre Pause gemacht, also wäre doch mal wieder Zeit für ein Treffen in Wesel. Das Jahr ist nun etwas weiter fortgeschritten, daher haben Imke und ich uns etwas anderes ausgedacht. Wir möchten mit Euch zum 777.sten Geburtstag Wesels  das Alte Wasserwerk besichtigen. Seit 1983 ein technisches Denkmal zählt es zu den schönsten und ältesten erhaltenen mit Dampf betriebenen Anlagen seiner Art in...

  • Wesel
  • 31.08.18
  •  58
  •  25
Beim Bau eines eigenen Floßes haben die Kinder sichtlich viel Spaß. Ob der Eigenbau auch schwimmen wird und bereit ist für die große Ausfahrt?

Mit Eigenbau in See stechen: Kein Problem für Kifeta-Kinder im Zeltlager der Waschbärenbande

Von Birgit Gargitter Ausgerechnet heute ist es bewölkt und die Sonne will einfach nicht scheinen. Dazu weht noch ein frischer Wind. Gut, den brauchen die Kids am Nachmittag, wenn die Segel gesetzt werden sollen. Doch erst einmal herrscht noch Ruhe im Dinslakener Kifeta-Zeltlager im Ferien- und Erholungsgebiet Dingdener Heide. Lediglich Betreuerin Kathi Tervooren ist um 8 Uhr morgens schon auf den Beinen – und natürlich Frank Schumann, Organisator der Kinderferientage und Mitarbeiter des...

  • Dinslaken
  • 31.08.18
55 Bilder

DIN-Tage lockten am Wochenende tausende Besucher in die Dinslakener Innenstadt - Buntes Programm für Klein und Groß

Wieder einmal gut besucht waren die diesjährigen DIN-Tage, die von Freitag- bis Sonntagabend - trotz mancher Regenschauer - tausende Besucher in die Dinslakener Innenstadt, auf den Altmarkt und zur Burghofbühne lockten. Auf dem Programm standen unter anderem Konzerte, Trödelmarkt, verkaufsoffener Sonntag, Faires Kultur-Café und vieles mehr. In sozialen Netzwerken wurden einige kritische Stimmen laut. Moderator Tim Perkovic zeigte sich jedoch sehr zufrieden.

  • Dinslaken
  • 26.08.18
Grafik: dab, Foto: iStock / MediaProduction

Sommerferien-Gewinnspiel: Im letzten Teil noch Musical-Tickets absahnen!

Auch im vierten und letzten Teil unseres Sommerferien-Gewinnspiels für Daheimgebliebene im Lokalkompass locken wieder Tickets für ein Familienmusical: Diesmal dürfen die Gewinner "Die Schöne und das Biest" in Wesel erleben.  Alles, was ihr tun müsst, um eure Chance auf die Tickets zu sichern, ist folgende Schätzfrage in den Kommentaren beantworten: Wie viele Zeitungszusteller sind damit beauftragt, unsere Anzeigenblätter in die Haushalte zu bringen?  Teilnahmeschluss ist am Dienstag, 28....

  • Velbert
  • 22.08.18
  •  20
  •  10
Grafik: dab, Foto: iStock / MediaProduction

Sommerferien-Gewinnspiel: Erleben Sie Mogli in Essen!

Willkommen beim dritten Teil unseres Sommerferien-Gewinnspiels für Daheimgebliebene! In dieser Woche verlosen wir zwei Tickets für das Familienmusical "Das Dschungelbuch" in Essen.  Alles, was ihr tun müsst, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, ist folgende Schätzfrage in den Kommentaren beantworten: Wie viele Anzeigenblätter gibt der Verlag WVW/ORA heraus? Teilnahmeschluss ist am Dienstag, 21. August, 24 Uhr. Wer mit seiner Schätzung am nächsten an der tatsächlichen Zahl liegt,...

  • Velbert
  • 15.08.18
  •  45
  •  12
Grafik: dab, Foto: iStock / MediaProduction

Sommerferien-Gewinnspiel: In dieser Woche locken Tickets für "Die Schöne und das Biest"

Habt ihr schon bei unserem Sommerferien-Gewinnspiel für Daheimgebliebene mitgemacht? Nein? Dann jetzt aber schnell. In dieser Woche verlosen wir zwei Tickets für "Die Schöne und das Biest - das Musical" am 25. November in Hattingen.  Heute starten wir den zweiten Teil unserer Gewinnspiel-Serie. Alles, was ihr tun müsst, ist folgende Schätzfrage in den Kommentaren beantworten: Würde man alle Beilagen, die wir in einem Jahr mit unseren Zeitungen an die Haushalte verteilen, aneinanderlegen:...

  • Velbert
  • 08.08.18
  •  39
  •  17
26 Bilder

Hunderte "Enten" und andere Modelle beim 8. internationalen 2CV-Treffen des 2CV Fliegerclubs Dinslaken auf Trabrennbahn

Zum 8. internationalen 2CV-Treffen des 2CV Fliegerclubs Dinslaken trafen sich hunderte Fans der kultigen Ente und anderer Modelle des Automobilherstellers Citroën auf der Trabrennbahn in Dinslaken. Mehrere Tage lang campierten Fans des Kultautos auf der Rennbahn, verfolgten ein buntes Rahmenprogramm mit Leistungstest, Entenrennen und Prämierungen der schönsten Modelle, tauschten sich untereinander aus, kauften auf der Händlermeile ein oder nutzen die Zeit für einen entspannten Kurzurlaub....

  • Dinslaken
  • 06.08.18
  •  1
  •  1
23 Bilder

Race@airport: Spannende Rennen über 1/4-Meile auf Flugplatz Schwarze Heide in Hünxe - geglückter Weltrekord auf Bobby-Car

Spannende Rennen über die 1/4-Meile lieferten sich am Sonntag hunderte Autos, Motorräder, Karts, Quads, etc. auf dem Flugplatz Schwarze Heide in Hünxe, Grenze Bottrop. Auch die tausenden Fans kamen beim race@airports voll auf ihre Kosten. Übrigens: Nachdem der erste Versuch aufgrund technischer Probleme abgebrochen werden musste, konnte Extremsportler Dirk Auer den Weltrekord knacken. Auf einer Strecke von 402 Metern erreichte er mit seinem 180 PS starken Bobby-Car, angetrieben von drei...

  • Hünxe
  • 06.08.18
Egal wie und egal wo, ein Selfie ist mittlerweile zur schon fast Pflicht geworden. Noch dazu ist es eine wunderbare Erinnerung! Foto: Annika Dahm
57 Bilder

Foto der Woche: das weltweit gefeierte Selfie

Ob bei Städtereisen, auf einem Karnevalsfest, der Gartenparty beim Nachbarn, oder einfach nur während des Kaffee trinkens mit der besten Freundin. Das "Selfie" ist weltweit bekannt und zeugt von großer Beliebtheit. Das erste Selfie wurde 1839 von Hobbychemiker Robert Cornelius geschossen. Er baute seine Kamera auf, sprang vor die Linse, verblieb einige Minuten ruhig und schloss dann die Linse der Kamera - die Aufnahme war beendet und so ist das erste Selfie entstanden.  Die Selbstportraits...

  • Essen-Nord
  • 04.08.18
  •  33
  •  13
Love is in the air — Regen aber nicht

Ich war für Dich die verrückte Alte aus Misery

Alle reden über's Wetter. Ich schreibe ihm. Lieber Regen, Du wunderst Dich vielleicht, dass ich Dir nun doch schreibe — nach der ganzen Weile. Weißt Du, mich überrascht es ehrlich gesagt auch ein bisschen. Eigentlich wollte ich stark sein und tapfer dazu, wollte unser Ende nicht durch Aufwühlen alter Gefühle in die Länge ziehen… zumal dieses Ziehen… wie sage ich das… unsere Augen der Realität nur verklebt hätte — Fäden von Traurigkeit, die zwischen den Lidern hängen. Außerdem hatte ich mir...

  • Wesel
  • 02.08.18
  •  13
  •  8

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus