Laubenbrand in Bermensfeld

Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Oberhausen zu einem Laubenbrandin den Stadtteil Bermensfeld gerufen. Eine Gartenlaube geriet aus bislang unbekannter Ursache in Brand.

Der alarmierte Löschzug der Feuerwache 1 konnte den Entstehungsbrand
erfolgreich bekämpfen und einen Vollbrand verhindern. Verletzt wurde
glücklicherweise niemand.Nach einer Stunde war der Einsatz der Einsatzkräfte beendet. Die Polizei
ermittelt die Brandursache.

Bei Glätte gestürzt

Aufgrund der Glätte verletzten sich am Freitagmorgen drei Personen leicht. Ein
Rollerfahrer stürzte auf der Hansastraße. Zwei weitere Personen rutschten
auf Gehwegen aus und verletzten sich durch den Sturz leicht.Sie alle wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen