HISTORISCHE SCHÄTZCHEN AUS VERGANGENEN ZEITEN
DAS NEUMÜHLER MOPED-MUSEUM

116Bilder

Hercules, Puch und Kreidler - das ist keine Vornamen-Hitliste der aktuellen Trendnamen für Kinder. Das sind  Firmen/Werke, die Motorräder, Mopeds und Mofas produzieren bzw. produzierten.

Und diese Fahrzeuge konnte man heute auf der Waldteichstraße in Oberhausen bestaunen.

Das Neumühler Moped-Mueum hatte seine Türen für die Ausstellung mit historischen Schätzchen aus alten Zeiten geöffnet.

Die Museumsbesucher erwartete nach der Corona-Zwangspause nicht nur gewartete und reparierte Maschinen, sondern auch neue Ausstellungsstücke.

Der Besuch heute lohnte sich auf jeden Fall. Verschiedene Mopeds und Motorräder aus den 60er, 70er und 80er Jahren, die ihre eigene Geschichte haben und dort für die nächsten Generationen erhalten bleiben.

Autor:

Nina Benninghoff aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen