Siegreicher Prinz
Tollität Jörg I. übernahm Burg Vondern

24Bilder

Wie jedes Jahr am Samstag vor dem ersten Advent, stürmten die Narren auch in diesem Jahr Burg Vondern, streng nach 2G-Regeln kontrolliert.
Begleitet von einer Entourage aus Ehrengarde, IG Preußisches Rheinland und Abordnungen vieler anderer Vereine zog Stadtprinz Jörg I. am Ende siegreich in den Burghof ein. Die Verteidiger, die Große Osterfelder KG und die KG "Blau-Gelb Vondern", hatten keine Chance. Dennoch gab's für die tapferen Verlierer, nachdem Offizier Leon zunächst den Grünen Ritter besiegt hatte, ein Fass Bier, Sekt und einen Adventskalender. 
Es war ein stimmungsvoller Sturm, schon allein deshalb, weil der "Irish Rover Winterbiergarten" aufgebaut war, kleine, mit Lichtern erleuchtete Holzbuden, die heimelige Atmosphäre schufen. Zu Beginn hatte Diakon und Polizeiseelsorger Bernd Malecki eine Feldmesse gelesen und um himmlischen Segen für die Session gebeten. Das Ende des Sturms krönte einmal mehr ein großer Zapfenstreich. Jetzt ist Weihnachtsruhe und alle Karnevalisten hoffen aufs kommende Jahr.

Autor:

Karin Dubbert aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen