Lokalpolitik
Oscar für filmreife Vorstellung im Rat

Oder: Wie man aus politischer Eitelkeit Chancen für Oberhausen verspielt.

Einen Oscar für den SPD-Mann Ulrich Real für seine Darstellung als wankelmütiger Vermittler einer Seilbahnlösung im ÖPNV, fordert Offen für Bürger, sowie einen weiteren für das bühnenreife Skript der SPD und Grünen, die ohne weitere Begründung einen attraktiven und günstigen Lückenschluss von Oberhausen an die Linie 105 verhindert haben: „Es war eine großartig inszenierte Realsatire, mit der die SPD ihre eigene Idee fallen ließ, nur um den Antrag von Offen für Bürger auf Prüfung einer Seilbahn abzuschmettern“, geben Werner Nowak und Albert Karschti dafür stehende Ovationen.Applaus für eine doppelbödige InszenierungIn der Ratssitzung hatten die Genossen vorgeschlagen, den Seilbahn-Antrag von OfB in einen interfraktionellen Antrag zur Anbindung des Centro an die S-Bahn aufzunehmen. Nachdem OfB sich auf den Vorschlag einließ und über den interfraktionellen Antrag abgestimmt werden sollte, strichen die Grünen die Seilbahn wieder aus dem Antrag. „Chapeau“, kommentiert Albert Karschti die doppelbödige Inszenierung: „Nach dem peinlichen Crash der Koalition im vergangenen Jahr, haben sich SPD und Grüne abermals als unglaubwürdige Partner erwiesen, die ihr Parteidünkel über innovative Ideen für die Stadt stellen.“

Autor:

Markus Fuhrmeister aus Oberhausen

Marktstraße 133, 46045 Oberhausen
+49 208 81088404
info@offen-fuer-buerger.de
Webseite von Markus Fuhrmeister
Markus Fuhrmeister auf Facebook
Markus Fuhrmeister auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.