Centro Oberhausen

Beiträge zum Thema Centro Oberhausen

Ratgeber
So wird der Haupteingang des Centro bald aussehen.

Neuer Name fürs Centro
Das magentafarbene "O" ist Geschichte

Das "alte Logo" Centro, zuletzt mit dem magentafarbenen O, ist bald Geschichte. Unibail-Rodamco-Westfield (URW) als Betreiber des Shoppingtempels in der Neuen Mitte will Deutschlands größtes Shopping- und Erlebniszentrum zur bundesweit ersten Flagship-Destination der international renommierten Marke Westfield machen. Das künftige Westfield Centro wird somit Teil eines Netzwerks von Flagship Shopping Centern in Europa und den USA, das nach eigenen Angaben insgesamt über eine Milliarde Kunden pro...

  • Oberhausen
  • 13.07.21
Politik
Die Grundlagen sind geschaffen. Die ersten Zielsetzungen für den Masterplan Neue Mitte sind auf den Weg gebracht worden. Jetzt gab es eine Online-Informationsveranstaltung der Stadt, in der zeitweise bis zu 100 Bürgerinnen und Bürger zugeschaltet waren, von denen sich knapp die Hälfte an der regen Diskussionen beteiligte.
Foto: Jörg Vorholt
2 Bilder

In einer Online-Informationsveranstaltung gab es engagierte Diskussionsbeiträge
Lob und Kritik für den Masterplan

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass für Oberhausens Neue Mitte derzeit Konzepte entwickelt werden, die das Gebiet rund um das CentrO als Standort für Handel, Freizeit und Events zukunftsfähig und lebenswert zu machen. Die Stadtplaner haben, wie der Wochen-Anzeiger ausführlich berichtete, gerade mit ersten Absichten und Zielvorgaben die Erkundungsphase abgeschlossen und wollen nun konkrete Entwürfe auf den Weg bringen. Untersucht wurden und werden die Gestaltungspotenziale des...

  • Oberhausen
  • 05.07.21
Kultur
Max Giesinger ist einer der Künstler, der Open-Air an der Arena auftritt. Foto: Christoph Köstlin

Oberhausener Arena startet mit Reihe "Vor deiner Tür"
Konzerte Open-Air

"Vor deiner Tür" heißt die neue Open Air Konzertreihe, mit der die Arena in der Neuen Mitte in die Corona-Lockerungen startet. Fans dürfen sich auf Konzerte auf dem Freigelände an der Arena freuen, die von Bands und Sängern wie Revolverheld, Max Giesinger oder Johannes Oerding gegeben werden - Pandemie-bedingt natürlich in einem kleineren, aber intimeren Rahmen als üblich. Den Start dazu Revolverheld am Samstag, 10. Juli. Max Giesinger folgt eine Woche später, am Samstag, 17. Juli. Saltatio...

  • Oberhausen
  • 21.05.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
OB Daniel Schranz, Alt-Ob Friedhelm van den Mond, Verleger Ha-Jo Plitt und Sparkassen-Chef Oliver Mebus (v.l.) präsentieren im Rathaus voller Stolz das Jahrbuch "Oberhausen 21" und Van den Monds Erinnerungen "Vor der Hacke war es duster" als "Doppelpack".
Fotos: Carsten Walden
5 Bilder

Jahrbuch „Oberhausen 21“ und Friedhelm van den Monds Lebenserinnerungen im lesenswerten „Doppelpack“
„Aus der Geschichte für die Zukunft lernen“

„Unfassbar, wie die Zeit vergeht!“ Dieser Satz zog sich wie ein roter Faden durch zahlreiche Anekdoten, Anmerkungen, Feststellungen und Erinnerungen, als jetzt im Rathaus das „druckfrische“, mittlerweile 38. Oberhausener Jahrbuch vorgestellt wurde. Oberbürgermeister Daniel Schranz war wie stets mit von der Partie, und diesmal auch Alt-OB Friedhelm van den Mond. Dessen Anwesenheit hatte einen besonderen Grund, denn seine ganz persönlichen Kindheitserinnerungen, sein Rückblick auf harte...

  • Oberhausen
  • 30.11.20
Wirtschaft
Der Wunschzug im Centro.    Foto: Marketing_Centro

Wunschzug im Centro
Kindern Wünsche erfüllen

Die große Wunschbaumaktion im Centro feiert dieses Jahr 15-jähriges Bestehen und hat zum Jubiläum die Form eines Wunschzuges. Kinder aus sozialen Einrichtungen haben hier ihre Weihnachtswünsche auf Karten geschrieben und platziert. Centro-Kunden können dann eine Geschenk-Wunschkarte nehmen, das Geschenk im Centro kaufen und später bei den Wunschbaumengeln abgeben. Der Wunschzug leuchtet bis zum 17. Dezember vor Galeria Karstadt Kaufhof.

  • Oberhausen
  • 21.11.20
Sport
Marek Lüers von den Sterkrade 69ers und Manfred Gregorius von der AOK Oberhausen präsentierten die erste Challenge
9 Bilder

27.NRW-Streetbasketball Tour - nach Pandemieabsage - „ONLINE“
E-Sports-Turnier und Video-Challenge statt Action auf den Courts

Das CentrO in Oberhausen ist seit vielen Jahren der Partner für das Auftaktturnier der NRW-Streetbasketball Tour. So hätte es auch in diesem Jahr wieder eine tolle Veranstaltung auf dem „Platz der guten Hoffnung“ werden sollen. Durch die Corona-Pandemie kam alles anders. Nicht nur Oberhausen musste abgesagt werden, die gesamte 27.Tour konnte aus Fürsorgepflicht für die Gesundheit und das Wohlergehen aller Teilnehmer-innen nicht stattfinden. Man war bereits an den einzelnen Tourstandorten in den...

  • Oberhausen
  • 14.08.20
Sport
Schon bald darf im Aquapark wieder geschwommen werden. Foto: Aquapark

Ab 20. Mai nur draußen, Gesamtbetrieb öffnet zehn Tage später
Aquapark öffnet zunächst als Freibad

Am kommenden Mittwoch, 20. Mai, öffnet der Aquapark wieder seine Türen. In den rund acht Wochen der Pause wurde das Bad in der Neuen Mitte auf Vordermann gebracht, jetzt folgt der Startschuss. Am kommenden öffnet das Erlebnisbad seine Pforten zunächst als Freibad. Besucher haben damit die Chance auf der 10.500 Quadratmeter Liegewiese Platz zu nehmen und sich im 25-Meter-Außenbecken abzukühlen. Außerdem stehen den Badegästen wie gewohnt alle Wasserflächen des Erlebnis-Reviers zur Verfügung. Dies...

  • Oberhausen
  • 16.05.20
Wirtschaft
Seit Montag haben viele Geschäfte im Centro Oberhausen wieder geöffnet. Doch es gibt Vorgaben.
3 Bilder

Manager von Einkaufszentren in Essen, Oberhausen und Mülheim sehen Öffnungen entspannt
Der Ansturm blieb aus

In Einkaufszentren dürfen jetzt wieder mehr Geschäfte öffnen - ein erster Schritt in Richtung Normalität. Ausgenommen bleiben jedoch weiterhin Läden, die eine Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern übersteigen. Wie gehen die großen Einkaufszentren Centro Oberhausen, Limbecker Platz Essen und das Rhein-Ruhr-Zentrum Mülheim mit der neuen Situation um? Wir begaben uns auf Stimmenfang. Seit dem 18. März durften aufgrund der Coronakrise nur noch die so genannten systemrelevanten Geschäfte wie...

  • Oberhausen
  • 21.04.20
  • 1
Überregionales
Christian Schaffeld sieht die Öffnung von Einkauszentren und Möbelhäusern kritisch. Warum, erklärt er in seinem Kommentar.

Ein Kommentar von Christian Schaffeld zur Öffnung von Einkaufszentren und Möbelhäusern
Ein riskanter Weg!

Seit Montag dürfen Einkaufszentren und Möbelhäuser in Nordrhein-Westfalen wieder öffnen. Das ist ein hohes Risiko, wie Christian Schaffeld kommentiert. Ein Kommentar: Es ist ein Spiel mit dem Feuer, das Ministerpräsident Armin Laschet und Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann mit der Öffnung von Einkaufszentren und Möbelhäusern eingehen. Bislang erhielten die Beiden für ihren Umgang mit der Coronakrise viel Lob - und das völlig zu Recht. Die Zahlen der Neuinfektionen sind konstant niedrig...

  • Oberhausen
  • 20.04.20
Ratgeber
Der Kinderspielplatz am Hirschkamp im Oberhausener Stadtteil Königshardt ist sonst rege besucht. In Zeiten von Corona gilt ein Betretungsverbot.
5 Bilder

Oberhausen kommt zum Stillstand
Spiel- und Sportplätze gesperrt - Einzelhandel überwiegend geschlossen

Das Coronavirus sorgt für immer krassere Einschnitte ins soziale Leben. Seit Mittwoch haben das Centro und Bero-Zentrum nur noch eingeschränkt geöffnet. Auch bei der Stadtsparkasse Oberhausen sind fünf Filialen vorübergehend geschlossen. Der Zutritt zu Spiel- und Sportplätzen ist strengstens untersagt. In Oberhausen gibt es mittlerweile 35 bestätigte Verdachtsfälle, die positiv auf das Coronavirus (CoVid19) getestet worden sind. Insgesamt 247 Personen im Stadtgebiet befinden sich in häuslicher...

  • Oberhausen
  • 20.03.20
Sport
Auf dem 9.000 Quadratmeter großem Freibad-Gelände des Aquaparks soll Oberhausens schönste Fan-Meile für über 4.500 Fußballfans entstehen. Auf die EM im Aquapark freuen sich (v. l.) Betriebsleiter Jens Vatheuer, die OGM-Geschäftsführer Hartmut Schmidt und Horst Kalthoff sowie der Leiter Marketing- & Eventmanagement Marc Bähr.
Foto: Rüdiger Marquitan

Die EM im Oberhausener Aquapark erleben
Rudelgucken im Freibad

1.433 Tage später nach dem letzten offiziellen EM-Spiel, dem Finale in Saint-Denis in Paris, als der Sieger schlussendlich Portugal hieß, ertönt am 12. Juni der Startschuss für die EM 2020 mit dem Spiel Türkei gegen Italien in Rom. Fußballfans freuen sich in der Folge auf vier packende Wochen und schlussendlich auf einen Final-Einzug der deutschen Nationalmannschaft. Da gilt es schließlich, etwas gut zu machen. Das hoffen auch die Verantwortlichen im Aquapark, sie verkündeten gestern ihr...

  • Oberhausen
  • 14.02.20
Kultur
André Rieu.   Foto: Agentur

Live in Oberhausen
André Rieu - der „König der Walzer"

André Rieu ist ein musikalisches Phänomen, ein wahrer König der Romantik, der 40 Millionen CDs und DVDs verkauft hat und 30 Mal auf Platz 1 eins der weltweiten Hitlisten stand. Zusammen mit seinem 60-köpfigen Johann Strauss Orchester hat Rieu eine weltweite Wiederbelebung der Walzermusik geschaffen und inszeniert spektakuläre Extravaganzen, die unübertroffen sind. Seine Konzerte sind die perfekte Mischung aus spannenden, romantischen, feierlichen und gefühlvollen Melodien. "Ich liebe Johann...

  • Oberhausen
  • 11.01.20
Kultur
Die Ehrlich-Brothers.    Archivfoto

Ehrlich Brothers verzauberten Oberhausen
Zurück in die Zukunft

Nicht nur der Einritt, auch die aktive Teilnahme an einer Zaubershow kann einiges an Geld kosten. Chris Ehrlich präsentierte den Trick „Déjà-vu“, bei dem er sich von einem Zuschauer einen Zehn-Euro-Schein lieh. Mit Hilfe von Magie und Fingerfertigkeit verwandelte er ihn in einen, der Zuschauer wirkte gemäßigt begeistert, in einen Fünfeuro-Schein. Ein Glück, der Trick hieß „Déjà-vu“, sodass derselbe Trick mit demselben Zuschauer erneut aufgeführt wurde. Aus dem Fünf-Euro-Schein wurde spontan ein...

  • Oberhausen
  • 06.01.20
Kultur
Adel Tawil.    Foto: Olaf Heine

Am 24. Januar in Oberhausen
Adel Tawil live

Mit neuen Songs im Gepäck geht Adel Tawil ab Anfang des Jahres auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. In Oberhausen legt er am 24. Januar um 20 Uhr einen Stop in der Arena ein. „Lieder“, „So schön anders“ und nun „Alles Lebt“ - jede Tour, jedes Konzert mit Adel Tawil bleibt ein unvergessliches Live-Erlebnis. Inzwischen hat er zusammen mit seiner Band vor über zwei Millionen Zuschauern gespielt und freut sich ein weiteres Kapitel aufzuschlagen: „Ich liebe es, bei Konzerten...

  • Oberhausen
  • 23.12.19
Kultur
19 Bilder

LichtTore zur Göttlichen Kraft im Ökumenischen Kirchenzentrum am Centro Oberhausen

Für die Adventszeit ist im Ökumenischen Zentrum am Centro eine Lichtinstallation der Oberhausener Objektkünstlerin Simone Kamm zu sehen und auch zu berühren. Die frei hängende Installation aus drei unterschiedlich geformten Säulen taucht das gemütliche Café des Kirchenzentrums in ein warmes Licht. Sie symbolisiert die Dreifaltigkeit (Trinität) als wesentliches Element der Christlichen Lehre, welche die Wesenseinheit Gottes in drei Kräften ausdrückt: dem Vater, dem Sohn und dem heiligen Geist....

  • Oberhausen
  • 09.12.19
  • 1
Kultur

17. Oktober 2020
Deep Purple kommen nochmals nach Oberhausen

Eigentlich sind sie seit Jahren auf Abschiedstournee, wie die Scorpions, wie Elton John. Und so heißt ihre Tour auch „Long Goodbye“-Worldtour. Deep Purple können es nicht lassen und so haben die Fans der legendären und prägenden Rockformation noch einmal die Chance, das berühmteste Gitarrenriff der Rockmusik live zu hören. Steve Morse (Foto  l.) wird "Smoke on the Water" anspielen, wenn Ian Gillan (m.) einsteigt kommen Erinnerungen auf an die Meilensteine "In Rock", "Machine Head" oder "Made in...

  • Oberhausen
  • 07.12.19
  • 1
Kultur
Wunderbare Atmosphäre in der vollbesetzten Arena Oberhausen bei der Night of the Proms.

Begeisterung in Oberhausen
Night of the proms - zwischen Bach und Timberlake

Pop trifft Klassik, Klassik trifft Komik, Komik trifft die kulinarische, italienische Küche. Als Natalie Choquette das Bühnenrestaurant betritt, spürt man die Erleichterung in ihren Lachfalten. Durch ihr eingegipstes Bein an den Stuhl gefesselt, beschwert sie sich im glockenhellen Sopran über das Krankenhausessen, froh nun endlich in einem richtigen Speiselokal zu sitzen. Die Speisekarte wird vorgesungen, bis sie sich für Pasta und Rotwein entscheidet. No mangiare, no cantare! „Nessum Dorma“...

  • Oberhausen
  • 03.12.19
Politik

Lokalpolitik
Oscar für filmreife Vorstellung im Rat

Oder: Wie man aus politischer Eitelkeit Chancen für Oberhausen verspielt. Einen Oscar für den SPD-Mann Ulrich Real für seine Darstellung als wankelmütiger Vermittler einer Seilbahnlösung im ÖPNV, fordert Offen für Bürger, sowie einen weiteren für das bühnenreife Skript der SPD und Grünen, die ohne weitere Begründung einen attraktiven und günstigen Lückenschluss von Oberhausen an die Linie 105 verhindert haben: „Es war eine großartig inszenierte Realsatire, mit der die SPD ihre eigene Idee...

  • Oberhausen
  • 22.11.19
Wirtschaft
Weihnachten im Centro.  Foto: krischerfotografie

350.000 Lichter - Christkind zu Besuch
Centro startet Weihnachtsmärkte

Unter dem Motto „Lights On“ werden die Weihnachtsmärkte am Centro traditionellmit einer Lichterzeremonie eröffnet. Dann verwandeln 350.000 Lichter das Einkaufzentrum in eine funkelnde Weihnachtsmall. Dafür kommt am Freitag, 15. November, das Christkind in das Centro, um die Lichter feierlich einzuschalten.Dieses Jahr bekommt das Christkind prominente Unterstützung: Beste Freunde und ehemalige Bro’Sis-Band-Kollegen Giovanni Zarrella und Ross Antony sind mit vonder Partie! Letzterer wird mit...

  • Oberhausen
  • 13.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Archivfoto: Jörg Vorholt

Neueröffnung im Frühjahr 2021
Sanierung des Gasometers Oberhausen

In Oberhausen haben die Sanierungsarbeiten am Gasometer begonnen. Bis Dezember wird das marode Fundament des Industriedenkmals erneuert, während des gesamten nächsten Jahres soll die vom Rost stark angegriffene Außenhaut des ehemaligen Gasbehälters saniert werden. Der Ausstellungsneustart ist für Frühjahr 2021 geplant. 14,5 Millionen Euro sind für die Sanierung veranschlagt. 2,5 Millionen Euro übernimmt das Land NRW, 7,25 Millionen Euro kommen aus dem Etat der Beauftragten der Bundesregierung...

  • Oberhausen
  • 10.11.19
Blaulicht

Polizei Oberhausen warnt
Achtung! Taschendiebe lieben Menschenmassen

In weniger als zwei Wochen läutet am Freitag (15.11.) der erste Weihnachtsmarkt die Vorweihnachtszeit in den Oberhausener Geschäftsstraßen und Einkaufszentren ein. Doch nicht nur weihnachtlich gestimmte Besucher ziehen festlich geschmückte Märkte und Attraktionen in den Fußgängerzonen an. Im dichten Gedränge der weihnachtlich gestimmten Menschenmassen fühlen sich auch Taschendiebe besonders wohl. Schon jetzt stehen sie in den Startlöchern und planen ihre Diebestouren. Auch wenn die angezeigten...

  • Oberhausen
  • 04.11.19
Politik
2 Bilder

Lokalpolitik
Bürger befürworten Seilbahn-Pläne

Positive Resonanz erntete OfB-Ratsherr Werner Nowak auf die Präsentation seiner Seilbahn-Ideen im Rahmen einer öffentlichung Sitzung der Ratsgruppe. „Centro-Line“ lautet der Arbeitstitel des Vorhabens, dass, nach Ansicht von Offen für Bürger, zur Entzerrung des Verkehrs rund um die Neue Mitte führen soll. Eine Entzerrung, die für die anwesenden Bürger „dringend notwendig“ ist. So wichtig das Centro auch für Oberhausen sei, so groß ist aber auch der Ärger über den „Autoverkehr von außen, der im...

  • Oberhausen
  • 17.10.19
Kultur

Atze Schröder zeigt "echte Gefühle"

„Alles Lüge“ sagte schon Rio Reiser, der König von Deutschland. Nichts ist mehr echt: Fake News, gefilterte Selfies, alternative Fakten, getürkte Software. Jeder tut nur noch so „als ob“, alle bluffen. Bis auf einen: Atze Schröder. Der zeigt "echte Gefühle". Am Samstag, 25. Januar 2020, steht der Komiker mit gleichnamigem Programm auf der Bühne der Arena in der Neuen Mitte. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Tickets gibt's an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter...

  • Oberhausen
  • 12.05.19
Kultur
Der Gasometer. Landmarke und Ausstellungsraum. 
Foto: Thomas Machoczek

Ein Katalog fasst die Geschichte zusammen
Gasometer feiert doppeltes Jubiläum

Was gab es nicht alles zu sehen in den vergangenen 25 Jahren: Den größten Mond auf Erden. Die Ausstellung zu 100 Jahren DFB. Die Erdkugel, unter der weit über eine Millionen Besucher lagen. Und natürlich Christos „Big Air Package“, die mit 90 Metern höchste Innenraumskulptur der Welt. Ein Vierteljahrhundert als Ausstellungshalle feiert der Gasometer Oberhausen in diesem Jahr – und gleichzeitig sein 90-jähriges Bestehen. Aus diesem doppelten Anlass ist jetzt ein Jubiläumsband unter dem Titel...

  • Oberhausen
  • 04.04.19
  • 2
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.