DFB-Mobil bei Glück-Auf Sterkrade
DFB-Sepp-Herberger-Tag mit rund 220 Kindern ein voller Erfolg

3Bilder

Die Sonne lachte und alle Kinder hatten riesig Spaß!

Beim Sepp-Herberger-Tag, mit rund 220 Kindern aus 8 Klassen, sah man ausnahmslos glückliche Gesichter.
In Zusammenarbeit zwischen dem Verein Glück-auf Sterkrade, der Postwegschule und dem Fußballverband Niederrhein wurde der Sepp Herberger Tag an der Alsfeld-Road (Dachsstr.) ausgerichtet.

Fußballfest für Grundschulen und Fußballvereine

Für Glück-auf Sterkrade und die Postwegschule ist dieses Sport-Event zudem der Startschuss in eine langfristige Kooperation, um die Kinder nach und während der Schule in Bewegung zu halten.

Im Mittelpunkt stand natürlich das Fußballspiel.
Beim Spaß-Turnier galt der alte Herber-Spruch „Elf Freunde müsst ihr sein!“
In den vielseitigen Mitmachstationen sowie Geschicklichkeitsspielen wurde zum freien ausprobieren eingeladen. Hier durfte auch mal ohne Ball gerannt, gesprungen und gehüpft werden!
Dennoch entstand über den Tag ein wahres Fußball-Fieber!

Die verantwortlichen Personen Thorsten Rak ( Jugendleiter Glück-auf Sterkrade ), Susanne Lenau und Karina Schleiken ( Postwegschule ) Tina Moys-Becker ( offener Ganztag-Postwegschule ) und Mirko Schweikhardt ( Fußballverband Niederrhein ) waren sich einig.
Dieser Tag muss eine Neuauflage im nächsten Jahr bekommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen