Kodjayan bei 100km-Radrennen in Hamburg

Picke-packe-voll war die Radstrecke bei den Cyclassics in Hamburg
2Bilder
  • Picke-packe-voll war die Radstrecke bei den Cyclassics in Hamburg
  • hochgeladen von Dirk Adolphs

Für Autos war im Hamburger Zentrum am Sonntag kein Durchkommen: die Cyclassics waren wieder in der Stadt. Insgesamt über 22.000 Rennradfahrer starteten auf vier verschiedenen Distanzen; unter ihnen Nordtriathlet Patrick Kodjayan auf der 100km-Strecke.

"Eng war's!", stellt Kodjayan nach dem Rennen grinsend fest. "Das ist für einen Triathleten schon sehr ungewohnt, wenn man vor und hinter und neben sich nur 20 Zentimeter Platz hat." Beim Triathlon ist Windschatten fahren nur bei speziellen Rennen erlaubt - bei Radrennen hingegen ein fester Bestandteil.

Kodjayan wurde die Enge in der Gruppe schnell zu riskant, muss man sich dort doch auf die fahrerischen Künste von wildfremden Leuten verlassen. So fuhr er sein Rennen zum Großteil ohne "Windabweiser". Und trotzdem schaffte es der Speldorfer, das Tempo jenseits der 32 km/h zu halten. Nach 3:04:48 Std. überquerte er die Ziellinie auf der Mönckebergstraße.

"Auf jeden Fall ein Erlebnis", stellte er nach dem Rennen zufrieden fest, "und mal was ganz anderes."

Picke-packe-voll war die Radstrecke bei den Cyclassics in Hamburg
Autor:

Dirk Adolphs aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen