Am Anfang schreibt man für den Papierkorb

Das ELSA stellt junge Dichter vor

Texte – so vielfältig wie das Leben selbst: manches rührt und stimmt nachdenklich, manches reizt zum schallenden Gelächter, manches ist abstoßend grausam oder bezaubernd schön.
Tauchen Sie mit uns in die Gedankenwelt junger Nachwuchstalente vom Elsa-Brändström-Gymnasium ein, die kreatives Schreiben nicht nur als Unterrichtsfach, sondern vor allem als Ausdrucksmöglichkeit der eigenen Gefühle und Überlegungen ansehen, die sie mit ihren Mitmenschen teilen möchten.
Musikalische Begleitung und eine kleine Auswahl an Leckerbissen runden das Programm an diesem Abend ab.
Die Lesungen finden am Donnerstag, den 08. November 2018 von 19:30 bis 21:00 Uhr in den Räumlichkeiten von Friedas Welt, am Buchenweg 10 in 46147 Oberhausen, statt.
Parkmöglichkeiten sind direkt am Marktplatz in Oberhausen Schmachtendorf gegeben.
Der Eintritt ist frei. Um Spende wird gebeten.

Autor:

Katharina Böhme aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.