Bienen sterben Qualvoll

Anzeige

Im Landkreis Kusel (Rheinland Pfalz) sind Eine Million Bienen qualvoll verendet.

Im Landkreis Kusel, genauer gesagt in Kappeln, sind Eine Million Bienen des Ehepaars Weiß zu Tode gekommen.
Das Ehepaar befand sich im Urlaub, als Unbekannte die Fluglöcher ihrer Völker blockierten. Durch die Aufregung der Bienen die nicht mehr raus konnten, wurde es in den Bienenbeuten so heiß, dass die Bienen regelrecht verbrannten oder vom schmelzendem Wachs (Bienenwachs schmilzt bei einer Temperatur von ca. 65°C) eingeschlossen wurden.
Von den Tätern fehlt bis Heute jede Spur. Für Hinweise hat das Ehepaar 1000€ Belohnung ausgelobt.




Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.





Interessantes über Bienen finden Sie auch hier.





Quelle: Südwestdeutscher Rundfunk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.