Märkischer Kreis: "Die Situation in den Krankenhäusern bleibt beherrschbar"
+++ Update: Noch 109 Reiserückkehrer unter den Corona-Infizierten

Bei der Rückkehr aus dem Sommerurlaub werden die Bürger getestet, wie beispielsweise hier auf dem Flughafen Dortmund. Foto: Jungvogel
2Bilder
  • Bei der Rückkehr aus dem Sommerurlaub werden die Bürger getestet, wie beispielsweise hier auf dem Flughafen Dortmund. Foto: Jungvogel
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

+++ Update 3.9. +++ Noch 109 Reiserückkehrer unter den Corona-Infizierten +++
 
109 Reiserückkehrer aus insgesamt 18 Ländern. Auch sogenannte "Impfdurchbrüche", also Corona-Infektionen mindestens zwei Wochen nach vollständiger Impfung, werden im Kreisgebiet registriert – aktuell sind es 227.
Zentral für die Bekämpfung der Pandemie ist, dass die Schutzimpfung in den allermeisten Fällen schweren Covid-Erkrankungen vorbeugt. Auch das Risiko einer Virusübertragung ist laut RKI stark vermindert. Der Märkische Kreis betont, dass nach wie vor umsichtiges Verhalten wichtig ist. Das Infektionsgeschehen zeigt, dass die Pandemie nicht vorbei ist, und es weiterhin geboten ist, Abstands- und Hygienemaßnahmen zu beachten.
Innerhalb eines Tages hat es 120 Neuinfektionen im Kreisgebiet gegeben. Sie verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (4), Balve (2), Halver (3), Hemer (8), Herscheid (4), Iserlohn (30), Kierspe (10), Lüdenscheid (19), Meinerzhagen (1), Menden (12), Neuenrade (3), Plettenberg (3), Schalksmühle (5) und Werdohl (16). Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt im Märkischen Kreis bei 158,8 (Vortag: 154,9). Land NRW: 119. Bund: 80,2.
In Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstarben bislang 419 Menschen. Im September gibt es den ersten Todesfall in Zusammenhang mit Corona. Ein 80-jähriger Mann aus Plettenberg verstarb. Im Juli wurde ein Todesfall gemeldet, im August drei. Seit Beginn der Pandemie im Februar 2020 hat der Märkische Kreis insgesamt 23.094 nachgewiesene Corona-Infektionen erfasst. 21.623 Bürgerinnen und Bürger gelten als genesen.
Im Krankenhaus werden derzeit 23 Covid-19-Patienten behandelt, davon acht intensivmedizinisch und zwei beatmet. Zum Vergleich: Als im Herbst vergangenen Jahres der Inzidenzwert im Märkischen Kreis 14 Tage lang über 100 lag, mussten 23 an Corona erkrankte Menschen intensivmedizinisch versorgt werden, zehn wurden seinerzeit beatmet.
Aus dem sensiblen Bereich der stationären Einrichtungen, ambulanten Pflegedienste oder der Eingliederungshilfe sind neun Bewohner infiziert, 17 Beschäftigte befinden sich in angeordneter Quarantäne. Aus den Schulen sind derzeit 142 Corona-Infektionen bekannt, in den Kitas 16.164 Reiserückkehrer aus insgesamt 18 Ländern sind mit dem Corona-Virus infiziert. Im Märischen Kreis werden zuudem auch sogenannte "Impfdurchbrüche", also Corona-Infektionen mindestens zwei Wochen nach vollständiger Impfung, registriert. +++

Aktuell sind es 180 (etwa 17,5 Prozent aller Corona-Infizierten). Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 154,9 (Vortag: 149), in NRW bei 120 sowie bundesweit bei 76,9.
Innerhalb eines Tages hat es 140 Neuinfektionen im Kreisgebiet gegeben. Sie verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (8), Balve (1), Halver (6), Hemer (11), Iserlohn (38), Kierspe (13), Lüdenscheid (22), Meinerzhagen (4), Menden (24), Nachrodt-Wiblingwerde (1), Plettenberg (3) und Werdohl (9). Insgesamt sind bislang 22.974 Corona-Infektionen nachgewiesen worden, 21.527 Menschen gelten als genesen.
Die Situation in den Krankenhäusern bleibt beherrschbar. Derzeit werden 26 Covid-19-Patienten behandelt, davon acht intensivmedizinisch (drei Patienten werden beatmet). Aus dem sensiblen Bereich der stationären Einrichtungen, ambulanten Pflegedienste oder der Eingliederungshilfe sind acht Bewohner infiziert, 21 Beschäftigte befinden sich in angeordneter Quarantäne. Aus den Schulen sind derzeit 210 Corona-Infektionen bekannt, aus den Kitas zwölf.

Städte im Überblick

• Altena: 39 Infizierte, 768 Gesundete, 72 Kontaktpersonen und 25 Verstorbene

• Balve: 16 Infizierter, 370 Gesundete, 31 Kontaktperson und 4 Verstorbene

• Halver: 27 Infizierte, 964 Gesundete, 38 Kontaktpersonen und 13 Verstorbene

• Hemer: 73 Infizierte, 1.543 Gesundete, 101 Kontaktpersonen und 28 Verstorbene

• Herscheid: 10 Infizierte, 218 Gesundete, 28 Kontaktpersonen und 4 Verstorbene

• Iserlohn: 254 Infizierte, 4.523 Gesundete, 420 Kontaktpersonen und 76 Verstorbene

• Kierspe: 76 Infizierte, 1.032 Gesundete, 157 Kontaktpersonen und 17 Verstorbene

• Lüdenscheid: 197 Infizierte, 4.403 Gesundete, 222 Kontaktpersonen und 79 Verstorbene

• Meinerzhagen: 43 Infizierte, 1.544 Gesundete, 121 Kontaktpersonen und 28 Verstorbene

• Menden: 110 Infizierte, 2.209 Gesundete, 176 Kontaktpersonen und 56 Verstorbene

• Nachrodt-Wiblingwerde: 10 Infizierte, 308 Gesundete, 10 Kontaktpersonen, 11 Verstorbene

• Neuenrade: 25 Infizierte, 580 Gesundete, 26 Kontaktpersonen und 4 Verstorbene

• Plettenberg: 59 Infizierte, 1.478 Gesundete, 139 Kontaktpersonen und 34 Verstorbene

• Schalksmühle: 10 Infizierte, 348 Gesundete, 18 Kontaktpersonen und 6 Verstorbene

• Werdohl: 80 Infizierte, 1.239 Gesundete, 246 Kontaktpersonen und 33 Verstorbene

Bei der Rückkehr aus dem Sommerurlaub werden die Bürger getestet, wie beispielsweise hier auf dem Flughafen Dortmund. Foto: Jungvogel
Grafik: Märkischer Kreis
Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen