+++ Update: Fahndung nach flüchtigem Sexualstraftäter+++
Polizei nahm Tatverdächtigen in Senden fest

Der Hubschrauber, der Polizei kreiste gestern Abend über dem Waldgebiet Mühlenbruch in Oberaden.
  • Der Hubschrauber, der Polizei kreiste gestern Abend über dem Waldgebiet Mühlenbruch in Oberaden.
  • Foto: Archiv: Magalski
  • hochgeladen von Kornelia Martyna

Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung konnte der gesuchte Tatverdächtiger, ein Sexualstraftäter aus Bergkamen (wir berichteten) durch Polizeikräfte um kurz nach 15 Uhr am Busbahnhof in Senden festgenommen werden. Er wird zur Verkündung des bestehenden Haftbefehls einem Haftrichter vorgeführt werden.

Senden/Bergkamen. Am gestrigen Abend (14. August) gingen bei der Polizei mehrere Hinweise darauf ein, dass sich der mit Öffentlichkeitsfahndung gesuchte Sexualstraftäter in dem Waldgebiet Mühlenbruch in Oberaden aufhalten soll. Bei den sich auf das genannte Gebiet erstreckenden Fahndungsmaßnahmen wurden auch Polizeihubschrauber und ein Mantrailer-Hund eingesetzt. 
Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung konnte die gesuchte Person durch Polizeikräfte um kurz nach 15 Uhr am Busbahnhof in Senden festgenommen werden. Er wird zur Verkündung des bestehenden Haftbefehls einem Haftrichter vorgeführt werden.

Weiteres Opfer

Nach Veröffentlichung der Fahndung nach dem Tatverdächtigen hat sich gestern eine weitere 16-jährige Geschädigte bei der Polizei in Unna gemeldet. Sie schilderte ein weiteres Sexualdelikt, welches sich bereits am 9. August diesen Jahres und damit bereits vor der bekannten Tat vom 11. August 2019 ereignet hat. Die Ermittlungen dazu sowie die Öffentlichkeitsfahndung dauern derzeit noch an.

Autor:

Kornelia Martyna aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.