A45

Beiträge zum Thema A45

Ratgeber
Die Rahmede Talbrücke ist nicht einsturzgefährdet solange sie nicht belastet wird.

Voge und Wagemeyer fordern schnelle Unterstützung
Talbrücke Rahmede bleibt dauerhaft gesperrt

Die Talbrücke Rahmede weist derart gravierende Schäden auf, dass das Bauwerk dauerhaft gesperrt bleiben muss – auch für Pkw. Das hat die Autobahn GmbH des Bundes mitgeteilt. Die Talbrücke Rahmede soll jetzt schnellstmöglich abgerissen und an derselben Stelle neu gebaut werden. Das fordern auch Lüdenscheids Bürgermeister Sebastian Wagemeyer und Landrat Marco Voge. Beide drängen zudem auf schnelle Unterstützung für Anwohner und Gewerbetreibende. Das Stahlgerüst der Talbrücke weist nach Angaben...

  • Menden (Region)
  • 12.01.22
Politik

Frau Butschkau eröffnet den Wahlkampf
Frau Butschkau will Anwohner an der A45 im Kampf um mehr Lärmschutz unterstützen

Der Wahlkampf hat begonnen! Doch es braucht mehr, um maximal erfolgreich zu sein. Ein guter Vorsatz für das neue Jahr. Dazu Dichterfürst Goethe " Die Botschaft hör´ ich wohl, allein mir fehlt der Glaube." Wer kann was entscheiden? Wann - wo - wie wer ist Entscheidungsträger? Nach der Gemeindeordnung NRW sind die Bezirksvertretungen Beratungsgremien. Für was auch immer. Die A45 ist eine Bundesautobahn und dafür ist nicht die BV zuständig. Viel Lärm um nichts oder wenig. Braucht man so einem...

  • Dortmund-West
  • 23.12.21
  • 2
  • 2
Blaulicht

Mann bei Verkehrsunfall auf der A 45 verstorben

Gegen 12 Uhr am 2.12. ist nach ersten Erkenntnissen offenbar ein Fußgänger auf dem rechten Fahrstreifen  der A 45 von einem Lkw erfasst worden. Er wurde dabei getötet. Der Lkw-Fahrer aus Recklinghausen blieb unverletzt. Die A 45 in Richtung Frankfurt war  im Bereich zwischen dem Autobahnkreuz Dortmund-West und dem Kreuz Dortmund/Witten komplett gesperrt. Ursache ist  der schwere Verkehrsunfall.

  • Marl
  • 03.12.21
Ratgeber

Wichtige Verkehrsinfo
Geplante Autobahn-Sperrung der A44/A45

DORTMUND/WITTEN. Die Autobahn Westfalen repariert an der A44 und der A45 Fahrbahnschäden. Dazu finden in der kommenden Woche Arbeiten auf der Strecke statt, bei denen der Verkehr mit reduzierter Geschwindigkeit an den gesperrten Spuren vorbeigeleitet wird. Zudem müssen folgende Anschlussstellen ganz oder teilweise gesperrt werden: A44 Sperrung Verbindungsfahrbahn von der A44, Fahrtrichtung Dortmund, auf die A45, Fahrtrichtung Dortmund/Hannover, am Donnerstag, 14. Oktober, 9 Uhr, bis Freitag 15....

  • Hagen
  • 12.10.21
Ratgeber

Achtung Autobahnsperrung
Dortmund-Süd Abfahrt Herdecke wird gesperrt

DORTMUND/HERDECKE. Die Autobahn Westfalen schneidet an der A45 Gehölze zurück und fällt nicht mehr standsichere Bäume. Am Freitag, 8. Oktober, finden diese Arbeiten in Fahrtrichtung Dortmund in der Anschlussstelle Dortmund-Süd statt. Zwischen 8 und 13 Uhr ist dort die Ausfahrt in Richtung Herdecke gesperrt. Eine Umleitung ist mit rotem Punkt ausgeschildert.

  • Herdecke
  • 06.10.21
Blaulicht
Vor einer dreisten Betrugsmasche durch "Falsche Polizisten" warnt die Polizei Dortmund. Die Tätergruppe ist nach ersten Erkenntnissen auf Autobahnen unterwegs.

Trickbetrug
Falsche Polizisten zocken Autofahrer ab - angeblich zu schnell gefahren -

Betroffene Personen werden mit einer roten Kelle angehalten, wobei ihnen dann ein Geschwindigkeitsverstoß vorgeworfen wird und dieser Sanktioniert werden soll. Weil die "Falschen Polizisten " kein Kartenlesegerät an Bord haben, werde nur Bargeld akzeptiert. Die Tätergruppe arbeitet stets im Dunkeln. In der Nacht zu Montag ( 19.07 ) passierten die ersten beiden Fälle dieser Betrugsmasche.  Ein PKW Fahrer wecher auf der A45 in Richtung Frankfurt unterwegs war, meldete sich gegen 0:35 Uhr bei der...

  • Dortmund
  • 22.07.21
Blaulicht

Nächtliche Sperrung nach LKW-Unfall
Schwerer Verkehrsunfall auf der A 45

Bei einem Auffahrunfall in den frühen Morgenstunden wurde ein LKW-Fahrer schwer und ein Weiterer leicht verletzt. Die Autobahn in Fahrtrichtung Oberhausen blieb über lange Zeit voll gesperrt. Gegen 2 Uhr kam es auf der A 45 in Fahrtrichtung Oberhausen zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten LKW. Durch einen Schwertransport hatte sich zähfließender Verkehr gebildet und ein Sattelzug war auf einen Gliederzug aufgefahren. Der Fahrer des aufgefahrenen LKW wurde durch den Aufprall eingeklemmt...

  • Dortmund
  • 22.06.21
Ratgeber

Nach fast sechs Jahren
Blitzer auf der Autobahn A45 wird abgebaut

Nach fast genau sechs Jahren hat sie ihre Aufgabe, die Baustelle auf der Autobahn A45 im Bereich des Neubaus der Lennetalbrücke zu sichern, erfüllt: die stationäre Geschwindigkeitsüberwachungsanlage in Fahrtrichtung Frankfurt wird abgebaut. Die Inbetriebnahme der Anlage, die über ein Mietmodell der Firma Jenoptik GmbH aus Monheim von der Stadt Hagen betrieben wurde, erfolgte am 15. Juli 2015. Aufgrund von anstehenden Fahrbahnsanierungsarbeiten und der bevorstehenden Fertigstellung der...

  • Hagen
  • 21.06.21
Ratgeber

Sperrung auf A44
Markierungsarbeiten im Kreuz Dortmund/Witten

Die Autobahn Westfalen sperrt am Dienstag, 15. Juni, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr im Kreuz Dortmund/Witten die Verbindungsfahrbahn von der A44 auf die A45 in Fahrtrichtung Oberhausen/Hannover. Dort wird die Fahrbahn markiert. Eine Umleitung mit rotem Punkt ist eingerichtet. Sie führt über die A45 in Fahrtrichtung Frankfurt zur Anschlussstelle Dortmund-Süd, wo die Verkehrsteilnehmer durch die Verbindungsfahrbahnen auf die Fahrtrichtung Oberhausen/Hannover zurückgeführt werden.

  • Witten
  • 11.06.21
Blaulicht

Polizei Dortmund : Verkehrsunfall auf der A 45
Verkehrsunfall auf der A 45  hinter dem Kreuz Castrop-Rauxel Ost: Bochumer schwer verletzt

Ein Autofahrer aus Bochum ist am Sonntagabend (28.3.2021) bei einem Verkehrsunfall auf der A 45 schwer verletzt worden. Gegen 18 Uhr war ein 28-jähriger Bochumer mit seinem BMW auf der linken Fahrspur in Richtung Frankfurt unterwegs. Aus nicht abschließend geklärter Ursache fuhr plötzlich (kurz nach dem Autobahnkreuz Castrop-Rauxel-Ost) ein 39-jähriger Bochumer mit seinem Mercedes auf die Fahrspur des BMW-Fahrers. Um einen Aufprall zu vermeiden, bremste der 28-Jährige seinen Wagen stark ab....

  • Bochum
  • 29.03.21
Ratgeber
Millimeter für Millimeter wurde die Brücke verschoben
4 Bilder

Gelungene Premiere in Hagen
Fast 1000 Meter lange Lennetalbrücke verschoben

Nach sechs Stunden atmen an der Lennetalbrücke alle auf: Der Querverschub der fast 1000 Meter langen A45-Brücke ist geglückt. Wegen der Größenordnung eine Premiere in Deutschland, die als Meilenstein für den Einsatz innovativer Bauverfahren gilt. „Wir stehen an der A45 vor großen Herausforderungen, da wir große Talbrücken ersetzen müssen. Mit Bauverfahren wie diesem können wir bauen, ohne zu sehr in den Verkehr einzugreifen“, sagte Elfriede Sauerwein-Braksiek, Direktorin der Niederlassung...

  • Hagen
  • 05.03.21
Wirtschaft
Die beiden Hälften der A45-Brücke über das Lennetal
6 Bilder

Brückenbaustelle A45 über dem Lennetal
Die Schiebung des Jahres

Zur größten und spektakulärsten "Schiebung des Jahres" soll es am Freitag, den 5. März über dem Lennetal in Hagen kommen. Dabei wird ein Teil des Brückenneubaus der A45 ("Sauerlandlinie") über dem Lennetal in seiner kompletten Länge quer verschoben an seine endgültige Position. Damit neigt sich eine der größten Autobahnbaustellen ihrem Ende zu. In Bezug auf die gesamte A45 ist dies von ca. 70 baufälligen Brücken allerdings erst die erste Brücke, die dann neu errichtet wurde. Nach über 40 Jahren...

  • Hagen
  • 03.03.21
  • 11
  • 5
Blaulicht
Die Autobahn Westfalen lässt am Samstag (30.1.) im Bereich der A45 auf Hagener Stadtgebiet Bäume fällen, die dem Verkehr gefährlich werden können.

Am 30. Januar
Auf der A45, L703 und L674: Straßensperrung wegen Fällen von Gefahrenbäumen in Hagen

Die Autobahn Westfalen lässt am Samstag (30.1.) im Bereich der A45 auf Hagener Stadtgebiet Bäume fällen, die dem Verkehr gefährlich werden können. Die Arbeiten in einem Steilhang müssen von der Verbindungsfahrbahn zwischen Villigster Straße (L 703) und Verbandsstraße (L 674) aus ausgeführt werden. Die Verbindungsfahrbahn muss darum im Zeitraum von 7.30 bis 16.30 Uhr voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist eingerichtet.

  • Hagen
  • 19.01.21
Politik
Die Mitarbeiter der Autobahn Westfalen beziehen nach und nach ihr neues Domizil an der Feithstraße 137 in Hagen.

Autobahn Westfalen
Außenstelle Hagen startet am neuen Standort

Die ersten Umzugskartons sind ausgepackt, die Büros bezogen. Und doch ist es am neuen Standort der Autobahn Westfalen an der Hagener Feithstraße 137 vergleichsweise ruhig. Denn viele der Mitarbeiter arbeiten im Homeoffice. Besprechungen werden virtuell abgehalten, die Präsenzzeiten im Büro sind auf das Notwendigste reduziert. „Der Start ist auch unter diesen schwierigen Bedingungen gelungen“, sagt Außenstellenleiter Dirk Stiepert und freut sich, dass sein Team die Herausforderungen mit viel...

  • Hagen
  • 18.01.21
Ratgeber

A45
Ab Mittwoch Brückenprüfung zwischen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord

Ab Mittwoch (25. November) wird durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord eine neue Baustelle eingerichtet. Eine Woche wird der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen in zwei eingeengten Fahrstreifen nach innen gedrückt um den Standstreifen sowie die rechte Fahrspur zu sperren. Hier wird mit einem Brückenuntersichtgerät die Talbrücke "Eichelnbleck" kontrolliert.

  • Hagen
  • 23.11.20
Ratgeber
Seit Anfang der Woche wird der Verkehr schrittweise auf die zweite Brückenhälfte umgelegt.
2 Bilder

Autobahn 45
Zweite Hälfte der Lennetalbrücke nimmt Verkehr auf

Der Neubau der A45-Lennetalbrücke bei Hagen erreicht einen weiteren wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur endgültigen Fertigstellung. Beide Hälften der Lennetalbrücke sind fertiggestellt. Nun steht der Verschub der Brücke in Fahrtrichtung Frankfurt an. Bislang lief auf diesem Brückenteil der gesamte Verkehr. Seit Anfang der Woche wird der Verkehr schrittweise auf die zweite Brückenhälfte umgelegt. Die Brückenhälfte in Fahrtrichtung Dortmund liegt bereits auf den vorgesehenen Pfeilern und wird...

  • Hagen
  • 11.11.20
  • 2
Politik
Die neue Stabbogenbrücke sieht bereits ziemlich fertig aus.
15 Bilder

Endlich rückt der (Straßen-)Traum in greifbare Nähe: neue Brücke bald fertig
Der erste Teilabschnitt der neuen Umgehungsstraße für Datteln (474n) ist im Bau

Datteln/Waltrop/Olfen. Jetzt ist es endlich soweit: Die „Straßen.NRW-Niederlassung Ruhr“ baut die Bundesstraße B474n als Ortsumgehung für die Städte Datteln und Waltrop. Auf der Verbindung zwischen den beiden Städten (L609) bis zur B235 zwischen Datteln und Olfen hat der Bau bereits im Oktober 2019 begonnen. Die neue 126 Meter lange Stabbogenbrücke, über die die Umgehungsstrecke den Dortmund-Ems-Kanal im Bereich des Dattelner Meeres queren wird, sieht schon ziemlich komplett aus. Sie wird zwei...

  • Datteln
  • 29.09.20
  • 1
Blaulicht
Die Autobahn-Polizei hofft nachdem gestern ein Schwerverletzter auf der A45 nahe Wilnsdorf gefunden wurde, auch Hinweise möglicher Zeugen.

Unbekannter auf der A45 angefahren: Polizei sucht Zeugen nach Unfall nahe Wilnsdorf
Mann bei Unfall schwer verletzt

Dringend Zeugen sucht die Dortmunder Autobahnpolizei nachdem gestern Abend auf der A45 ein Mann nahe der Anschlussstelle Wilnsdorf angefahren und schwer verletzt wurde.   Gegen 20 Uhr hatte die Polizei am Dienstag, 22. September,  erste Hinweise erhalten, dass sich auf der A 45in Richtung Dortmund in Höhe des Parkplatzes "Wolfsbach" eine Person auf dem Seitenstreifen befinde. Die alarmierten Polizisten fanden jedoch niemanden. Kurze Zeit später gingen dann Meldungen ein, auf der Fahrbahn in...

  • Dortmund-City
  • 23.09.20
Ratgeber

Arbeiten an der Brücke Rumscheid-Bölling
Vollsperrung der A45 zwischen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord am Wochenende

Samstagabend (26. September) wird die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm ab 18 Uhr die A45 zwischen den Anschlussstellen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord in beiden Fahrtrichtungen sperren. Die Sperrung wird am Sonntagmittag (27. September) um 13 Uhr aufgehoben. Umleitungen werden eingerichtet. Für den Neubau der Brücke "Rumscheid-Bölling" werden jetzt die neuen Längsträger eingebaut. Die Straße "Nimmertal" bleibt weiterhin über eine Behelfsbrücke befahrbar.

  • Hagen
  • 21.09.20
Ratgeber

Fahrbahnschäden müssen saniert werden
A45/A46: Freitagnacht Verbindungssperrungen im Kreuz Hagen

Im Autobahnkreuz Hagen werden durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm Freitagnacht (18./19. September) von 21 Uhr bis 8 Uhr beide Verbindungen von der A45 aus Frankfurt kommend auf die A46 gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Straßen.NRW wird hier Fahrbahnschäden sanieren und investiert 15.000 Euro aus Bundesmitteln. Rettungskräfte im Einsatz können passieren.

  • Hagen
  • 16.09.20
Ratgeber

Reparaturarbeiten auf der A45
Freitagnacht nur ein Fahrstreifen zwischen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd Richtung Dortmund

Freitagnacht (4. auf 5. September) zwischen 20 und 9 Uhr ist auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund nur noch ein Fahrstreifen frei. An der Talbrücke Brunsbecke müssen Reparaturarbeiten an einem Fahrbahnübergang durchgeführt werden. Diese Konstruktionen zwischen Fahrbahn und Brücke dienen der Ausdehnung der Brücke, je nach Umgebungstemperatur. Erschwerend kommt hinzu, dass sich dieser Engpass innerhalb einer Baustelle befindet und für...

  • Hagen
  • 02.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.