Abfallberater

Beiträge zum Thema Abfallberater

Ratgeber
Bürgermeister Dirk Glaser, Abfallberaterin Cornelia Padtberg und Karina Birka (v.l..) vom Ennepe-Ruhr-Kreis werfen einen Blick in die Hattinger Restmülltonnen. Foto: Römer

Richtig trennen ist sowohl gut fürs Klima als auch für den Geldbeutel - Stadt kontrolliert
Hattinger, bitte mehr Biomüll!

Hattingen ist Spitzenreiter da, wo es wehtut: 56 Prozent des Biomülls landen nämlich in der Restmülltonne. Und das kostet die Stadtverwaltung und damit jeden einzelnen Bürger richtig Geld. Daher werden ab sofort die Restmülltonnen kontrolliert und mit einem Aufkleber versehen. Start war diese Woche in Blankenstein. „Wenn Müll richtig getrennt wird, spart die Stadt Geld und kann die Müllgebühren dann auch senken“, erklärt Bürgermeister Dirk Glaser bei der Vorstellung der Aktion im Wiesenhof...

  • Hattingen
  • 23.08.19
  •  1
Ratgeber

Geschenke verpacken mit Verstand

Weihnachten rückt näher und damit auch die Zeit, in der die Geschenke für die Lieben verpackt werden. Damit man nun aber nach dem großen Fest nicht vor einem riesigen Berg von Geschenkpapier und Kunststoffbändern steht, geben die Abfallberater im Kreis Mettmann Anregungen für abfallarme und dennoch ansprechende und originelle Geschenkverpackungen. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Zeitungs- oder Katalogpapier, aber auch Tapetenreste statt Geschenkpapier wirken besonders bei großen...

  • Velbert
  • 14.12.16
Überregionales
Heike Higgen (Umweltberaterin der Verbraucherzentrale Bochum) und Cordula König (USB) präsentieren „Rudi“ den Aufräumexperten. 39 Bochumer Grundschulen haben sich an dem Workshop „Rudi räumt auf“ seit Februar beteiligt.

989 Grundschüler lernen Abfälle sortieren mit Rudi

989 Grundschüler sind dank Rudi zum Abfallexperten ausgebildet worden. Der USB Umweltservice Bochum hatte dazu in Kooperation mit der Umweltberatung der Verbraucherzentrale Bochum im Rahmen ihrer Bildungsangebote die Bochumer Grundschulen zu dem Workshop „Rudi räumt auf" aufgerufen. Seit Februar haben insgesamt 39 Schulen das Angebot angenommen und ihre Schüler zu kleinen Abfallexperten ausbilden lassen. Die Bildungsangebote verfolgen das Ziel Schülerinnen und Schüler altersgerecht ein...

  • Bochum
  • 25.06.11
Überregionales

Korken über Korken

Fast 173 Kilogramm Korken wurden von Lehrerin Ulrike Jolk letztendlich auf der Wiegeliste von Detlef Schäfer protokolliert. Der Abfallwirtschaftsberater der Technischen Betriebe Velbert (TBV) verwog jetzt nämlich in der Gesamtschule an der Poststraße die im Laufe der vergangenen zwölf Monate gesammelten Flaschenkorken. velbert. Im letzten Jahr kamen 151 Kilo und in 2009 nur 108,6 Kilo zusammen. Siegerklasse wurde der Titelverteidiger, die Klasse 8a mit 40,1 Kilo. Knapp dahinter landete die 8e...

  • Velbert
  • 12.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.