Abschied

Beiträge zum Thema Abschied

Vereine + Ehrenamt

Mit 21 Jahren Beratungserfahrung in den Ruhestand

Ganze 21 Jahre lang war Angelika Cosar für die Pflegeberatung der Mobilen Pflege im Raum Goch und Uedem zuständig. „Sie ist eine von den Mitarbeiterinnen, die man niemals in Rente gehen lassen möchte“, sagte Kathrin Kempkes, stellvertretende Leiterin der Mobilen Pflege. Das gesetzlich definierte Ziel der verpflichtenden Beratung für Pflegegeldempfänger besteht darin, die Patienten regelmäßig zu besuchen, potentielle Problembereiche zu erfragen und auf bestehende Beratungs- und...

  • Goch
  • 23.01.20
Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

40 Jahre Suchtberatung – 40 Jahre Gerd Engler

Der Caritasverband Kleve feierte nicht nur das 40-jährige Bestehen der Suchtberatung, sondern verabschiedete sich gleichzeitig von Fachbereichsleiter Gerd Engler, der Ende des Jahres seinen wohlverdienten Ruhestand antritt. Als Urgestein des Verbandes hat er nahezu 40 Jahre die Suchtberatungsstelle geführt. Kein Wunder, dass der Saal der Klever Stadthalle gut gefüllt war. Vorstand Rainer Borsch begrüßte die Gäste und dankte Landrat Wolfgang Spreen für die langjährige Unterstützung der...

  • Kleve
  • 05.12.19
  •  1
Überregionales

Adieu Lokalkompass

Vor mehr als sechs Jahren habe ich mich schon einmal aus dem Lokalkompass verabschiedet. Mir ist der Abschied damals nicht leicht gefallen, wie man hier nachlesen kann. Heute sage ich erneut Tschüss und nicht auf Wiedersehen. Im März 2010 ist der Lokalkompass in Wesel gestartet und ich war von Anfang an dabei. Inzwischen haben wir fast 100.000 registrierte BürgerReporter. Viele, die anfangs sehr fleißig geschrieben haben, sind nicht mehr dabei und einige leider verstorben. In den Jahren...

  • Essen-Süd
  • 10.06.17
  •  113
  •  21
Politik
Kamen in historischer Kuklisse zusammen: Die Mitglieder des CDU Kreisvorstandes. Ronald Pofalla wurde als Bundestagsabgeordneter verabschiedet.

Ronald Pofalla als Bundestagsabgeordneter vom Vorstand der Kreis Klever CDU verabschiedet

Im Rahmen seiner Jahresabschlusssitzung verabschiedete der CDU-Kreisvorstand jetzt Ronald Pofalla als Bundestagsabgeordneten. „Ronald Pofalla hat in den 20 Jahren als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter viel für den Kreis Kleve geleistet und erreicht. Er hat seinen Wahlkreis außerordentlich kompetent und engagiert in Berlin vertreten“, sagte der CDU-Kreisvorsitzende Dr. Günther Bergmann MdL im Kreis der Führungskräfte der Union. Einen weiteren Schwerpunkt der Sitzung bildete die...

  • Kleve
  • 06.12.14
  •  5
  •  1
Kultur
8 Bilder

Abschied ...

. Licht wechselt zu Schatten frisch zu welk – blau zu grau Langsamkeit schwebt in der Luft in der Ferne ein Grollen Noch hängen fette Hummeln im schweren Duft des Lavendel die ersten Tropfen fallen ruppig rüttelt der Wind Ophelia hält ihre weißen Augen stumm dem Licht entgegen silberne Tränen perlen von blassgrünen Wangen Das nackte Vergessen fällt aus den Ästen Blatt für Blatt auf leere, graue Stühle in endloser Langsamkeit Einmal noch sich recken sich wärmen im...

  • Goch
  • 06.09.13
  •  20
  •  1
Überregionales
Der KInderchor der Don-Bosco-Grundschule sang zur Begrüßung.
2 Bilder

„Eine Ära geht zuende“- Don Bosco Rektor Peter Trienes verlässt nach 21 Jahren das "Rotstift-Millieu"

Das „Rotstift-Millieu“ werde er ja nun verlassen, scherzte Margret Cleusters, Lehrerin an der Don-Bosco-Schule bei der Begrüßung. Die Rede war natürlich von Rektor Peter Trienes, der nach 21 Jahren an der Asperdener Grundschule in den Ruhestand geht. Asperden. „Rot ist jetzt nicht mehr die Farbe der Korrektur, sondern der Lebensfreude und der Neuentdeckungen“, gab sie ihm noch mit auf dem Weg. Der Abschied aus dem aktiven Schulleben wurde am Montag gefeiert; zuerst mit einem gemeinsamen...

  • Goch
  • 16.07.13
Ratgeber
99 Bilder

Niers-Kendel-Schule Hassum - Abschied vom Dorf - Fast hundert Bilder!

Am Freitag feierte die Niers-Kendel-Schule in Hassum Abschied aus dem Dorf. Hassum. Der Standort in Hassum wird geschlossen, ab dem nächsten Schuljahr findet der Unterricht in Kessel und Asperden statt (das Gocher Wochenblatt berichtete darüber). Im vergangenen Jahr hatte der Rat der Stadt Goch entschieden den Standort in Hassum aufzugeben. Alle Fotos: Steve

  • Goch
  • 12.07.13
LK-Gemeinschaft
31 Bilder

Am Veilchendienstag hieß es Abschied nehmen!

Da glitzerte so manch eine Träne im Augenwinkel, als Prinz Jörg I. (Gonzo) und Prinzessin Mareike II. ihren letzten offiziellen Besuch im Gocher Rathaus machten. Denn traditionell gibt das amtierende Prinzenpaar am Abend des Veilchendienstags die Insignien der närrischen Macht an das Stadtoberhaupt zurück. So nahm Karl-Heinz Otto Zepter und Rathaus-Schlüssel wieder an sich. Unser Fotograf Steve hat den bewegenden Augenblick festgehalten. Zugleich dankten Karl-Heinz Otto und der...

  • Goch
  • 13.02.13
Überregionales
2 Bilder

Mit einer Träne - Grundschullehrerin Christine Tacke ging in den Ruhestand

Fast 40 Dienstjahre sind eine lange Zeit, aber wenn einen täglich die Freude an der Arbeit begleitet, vergeht die Zeit wie im Flug. Am Freitag war der letzte Schultag; die Kinder der Petrus-Canisius-Grundschule kommen nach den Ferien wieder, ihre Lehrerin Christine Tacke nicht. Sie ging am Freitag in den Ruhestand. Nach ihrem abgeschlossenen Studium kam Christine Tacke nach Weeze - und blieb. Auch wenn es anfangs nicht danach aussah: „Ich wollte hier sofort wieder weg, ich dachte bloß ,was für...

  • Weeze
  • 09.07.12
  •  1
Kultur
24 Bilder

Mike Theissen feierte seinen Abschied - Und wir haben alle Bilder dazu!

Eine große Ära ging zu Ende. Mike Theissen, hat nach zehn Jahren das Mikrofon aus der Hand gegeben und zum letzten Mal die Gocher Prinzenkür als RZK-Sitzungspräsident moderiert. An einem Freitag, 31. Januar 2003, betrat er zum ersten Mal als Nachfolger von Peter Poell die jecke Bühne in der Sporthalle. Nach einer, um es mit seinen eigenen Worten auszudrücken, „sensationellen“ Prinzenkür mit echten Show-Highlights (wir berichteten) konnte Mike Theissen die Stufen des Elferrat-Podiums...

  • Goch
  • 13.01.12
Überregionales

Heute zum letzten Mal: „Blaue Stunde“ im LK!

Eine fröhliche Gruppe LK-User, jede Menge Kommentare und sehr viele Mit- und Nachleser aus der Community – eigentlich lief es doch ganz gut für die Blaue Stunde. Wenn die Landbevölkerung nur nicht so abergläubisch wäre. Denn als „Di“ Bohlen seine Stinkstiefel abstreifte, fielen die Tennissocken über Kreuz. Das war für ihn ein Zeichen, zusätzlich die Sinn-(Um-)Frage zu stellen. Das Ergebnis ist bekannt... Doch was macht DiBO als nächstes? Seine Votings sind jetzt gefürchtet. Sollen...

  • Essen-Steele
  • 07.06.11
  •  283
  •  1
Kultur
Abschied ist ein schweres Schaf

Abschied ist ein schweres Schaf - Adieu Lokalkompass

Liebe Lokalkompass-Nutzer, Kollegen und Gastleser, ich durfte von Anfang an den Lokalkompass betreuen, habe einige Auftaktveranstaltungen erlebt und dabei viele von Ihnen kennen gelernt. Als Ihre Community-Managerin musste ich recht selten eingreifen, denn Zank und Streit hielt sich in Grenzen. Ich kann also zu Recht sagen: Sie sind ein wunderbares Publikum! Wobei "Publikum" ja nicht zutrifft, Sie konsumieren ja nicht nur, Sie machen mit, tauschen sich aus und zeigen uns was Ihnen...

  • Essen-Süd
  • 11.03.11
  •  33
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.