Alles zum Thema Abstellmöglichkeiten

Beiträge zum Thema Abstellmöglichkeiten

Überregionales
Man hatte in 50er Jahren erheblichen Bedarf!
2 Bilder

Rollstuhl im Museum

Vergangene Zeiten von Rollstühlen nach dem Krieg bis - ? heute wenn man diese beiden sieht, das muß doch eine erhebliche Arbeit gewesen sein damit umzugehn! Selbst das abstellen dieser war ja schon nicht so einfach, man hat sie teilweise in Parterre im Hausflur abgestellt, das war für alle ein Hinderniss, oder in Garagenwenn man eine hatte! Die Beweglichkeit der Menschen die sie benutzt haben, meistens Kriegsversehrte,waren immer auf die Mithilfe anderer angewiesen! INFO zum Krieg Stell dir...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.01.18
  •  2
  •  4
Politik
Quelle: pixabay

Fahrradparkplätze

Zur Förderung umweltfreundlicher Nahmobilität und zur Erhöhung der Diebstahlsicherheit von Fahrrädern beantragt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen folgende Positionen im Haushaltsplan 2018 aufzunehmen: - 40.000 € für zusätzliche Fahrradabstellbügel im gesamten Stadtgebiet, vor allem an Bushaltestellen. - 20.000 € für eine Überdachung der Abstellanlage am Osteingang des Bahnhofs an der Friedenstraße. - 20.000 € für eine überdachte Abstellmöglichkeit im Bereich der Fußgängerzone Hohe...

  • Wesel
  • 28.11.17
  •  2