ADAC TCR Germany

Beiträge zum Thema ADAC TCR Germany

Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. in Zandvoort
5 Bilder

Motorsport
Rüddel Racing holt wieder viele Pokal beim AvD Oldtimer GP auf dem Nürburgring. Frustriertes Wochenende für Maximilian Götz in Zandvoort

Beim 47. AvD-Oldtimer-Grand-Prix vom 9. bis 11. August 2019 auf dem Nürburgring sammelte das Rüddel Racing Team vom AMC Duisburg e. V. wieder viele Pokale. Beim Revival Deutsche Rennsport-Meisterschaft sowie der 100 Meilen Trophy sicherten sich Heinz Schmersal und Mike Stursberg im Ford Escort RS 1800 MK2 im Rennen am Samstag und Sonntag jeweils den Klassensieg. Bei der AvD-Tourenwagen- und GT-Trophäe ging Schmersal / Stursberg im Ford Escort RS 1600 MK1 an den Start. Im 1h-Rennen überquerten...

  • 13.08.19
Sport
3 Bilder

Motorsport
ADAC GT Masters - Saisonhalbzeit beim Dünenspektakel in Zandvoort

Wer wird der Halbzeitchampion im ADAC GT Masters? Zur besten Ferienzeit meldet sich das ADAC GT Masters am kommenden Wochenende (9.–11. August) auf dem Circuit Zandvoort in den Niederlanden aus der Sommerpause zurück: Auf dem Dünenkurs im Ferienort an der Nordsee, der im kommenden Jahr auch wieder im Formel-1-Kalender ist, trägt das ADAC GT Masters das vierte von sieben Rennwochenenden aus. Bisher vier verschiedene Saisonsieger von Audi, BMW, Corvette und Porsche versprechen auch für das...

  • 07.08.19
Sport
Von links: Heino Lutz (Sportleiter), Benjamin Leuchter, Robert Lünsmann (1. Vorsitzender), Michael Bohrer und Johannes Georg Kreuer. Nicht vor Ort, Maximilian Götz, die bereits mit Testfahrten unterwegs war.
3 Bilder

Motorsport
Siegerehrung des AMC Duisburg e. V. 1950 im DMV

Am 24. Februar 2019 fand im Clublokal des DSV 98 die Clubfeier mit der Ehrung der sportlich Aktiven des AMC Duisburg e. V. 1950 im DMV für die Saison 2018 statt. In der letzten Saison waren die aktiven Piloten des AMC Duisburg ausschließlich auf der Rundstrecke unterwegs. In der Gesamtwertung ging es bis zum letzten Rennen spannend zu. Gesamtsieger bei der Automobil Rundstrecke wurde der Mercedespilot Maximilian Götz der seine Rennen bei der ADAC GT Masters bestritt und 164,47 Punkte...

  • Duisburg
  • 27.02.19
Sport
Hier kam das Unheil. Maximilian Götz vom AMC Duisburg wird durch den Audi von Vanthor ins Aus geschickt
6 Bilder

Eine unverschuldete Kollision kostete Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. beim Finale des ADAC GT Masters in Hockenheim alle Chancen auf den Fahrertitel.

Mit Maximilian Götz und Benjamin Leuchter waren zwei Piloten des AMC Duisburg e. V. beim Saisonfinale der ADAC GT Masters am Start. Beste Chancen um den Titelgewinn der ADAC GT Masters hatte Maximilian Götz mit nur vier Punkten Rückstand auf den führenden Renauer/Jaminet. Für den Hochfelder Benjamin Leuchter ging es in der ADAC TCR Germany noch um eine gute Platzierung in der Meisterschaft. Im ersten Rennen am Samstag gingen Götz/Pommer vom vierten Startplatz aus ins Rennen, jedoch büßte...

  • Duisburg
  • 27.09.18
Sport
Maximilian Götz im gelben AMG Mercedes GT3 auf dem Sachsenring
3 Bilder

Holt sich Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. den Meistertitel?

15 Fahrer mit Supersportwagen von sechs Marken: Der Titelkampf im ADAC GT Masters war nie spannender als vor dem Finale in Hockenheim am kommenden Wochenende (21. bis 23. September). Fahrer von Audi, BMW, Corvette, Mercedes-AMG, Lamborghini und Porsche kämpfen in den beiden Finalrennen noch um den Titel. Der Punktevorsprung der Tabellenführer und Porsche-Fahrer Robert Renauer und Mathieu Jaminet (Precote Herberth Motorsport) auf ihre engsten Verfolger beträgt lediglich vier Zähler. Im...

  • Duisburg
  • 19.09.18
  •  1
  •  1
Sport
Der Mercedes GT 3 von Götz und Pommer nach der Kollision
5 Bilder

AMC Piloten Götz und Leuchter verloren unverschuldet ihre Punkte im Kiesbett, Johannes Georg Kreuer belegte in beiden Rennen Platz drei in der Klasse

Auf dem Sachsenring ging es in die Endphase der Saison. Als Tabellenführer der ADAC GT Masters reiste der AMC-Pilot Maximilian Götz in den Freistaat Sachsen. Das morgendliche Qualifikationstraining hatte einmal mehr die enorme Leistungsdichte in der „Liga der Supersportwagen“ aufgezeigt. Nicht weniger als 26 der spektakulären GT3-Boliden ballten sich auf der 3,6 Kilometer langen Berg- und Talbahn bei Hohenstein-Ernstthal in einer einzigen Sekunde. Nicht einmal vier Zehntelsekunden fehlten...

  • Duisburg
  • 11.09.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg in der gelben Manba
3 Bilder

Drei Piloten des AMC Duisburg e. V. starten auf dem Sachsenring

Zum vorletzten Lauf reisen die AMC Piloten nach Sachsen auf der Berg- und Talbahn des Sachsenringes. Als Tabellenführer der ADAC GT Masters reist Maximilian Götz (Mann-Filter Team HTP Motorsport) vom AMC Duisburg an. Zusammen mit Teamkollege Markus Pommer haben sie nur acht Punkten Vorsprung auf die Porsche-Rivalen Robert Renauer und Mathieu Jaminet (Precote Herberth Motorsport) in der Gesamtwertung. Und auch die Corvette-Paarung mit Lokalmatador Marvin Kirchhöfer und Daniel Keilwitz (Callaway...

  • Duisburg
  • 04.09.18
Sport
Maximilian Götz, rechts, vom AMC Duisburg in der gelben Mamba
5 Bilder

Maximilian Götz übernimmt in Zandvoort die Tabellenführung in der ADAC GT Masters

Im niederländischen Badeort Zandvoort fanden die Läufe neun und zehn der ADAC GT Masters statt. Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. reiste als Tabellenzweiter an die Nordseeküste. Mit der gelben Mamba vom Team Mann-Filter Team HTP Motorsport belegte er für das erste Rennen am Samstag den sechsten Startplatz. Im Rennen auf dem Mercedes AMG GT3 zusammen mit Markus Pommer überquerten sie nach einer Stunde auf Rang sechs die Ziellinie und übernahmen bereits am Samstag die Tabellenführung in der...

  • Duisburg
  • 21.08.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg im Mercedes AMG GT3
4 Bilder

AMC-Piloten starten auf dem Dünenkurs von Zandvoort und bei der VLN auf dem Nürburgring

Sommer, Sonne, Ferien und Supersportwagen an der niederländischen Nordseeküste Es geht Schlag auf Schlag im ADAC GT Masters: Mit vier Rennwochenenden in sieben Wochen ist der Titelkampf der "Liga der Supersportwagen" in die entscheidende Phase eingetreten. Am kommenden Wochenende (17.-19. August) steht in Zandvoort (NL) der fünfte von sieben Saisonläufen an. Der Vorsprung der Halbzeitmeister Marvin Kirchhöfer und Daniel Keilwitz (Callaway Competition) auf ihre engsten Verfolger, die...

  • Duisburg
  • 14.08.18
Sport
Maximilian Götz, links und Markus Pommer
7 Bilder

AMC-Piloten erfolgreich auf dem Nürburgring bei der ADAC GT Masters

Bei der vierten Rennveranstaltung des ADAC GT Masters sicherte sich Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. zusammen mit Markus Pommer am Samstag den dritten Platz auf dem Nürburgring nach dem um 18.51 Uhr die Rennleitung ein neues Rennergebnis herausgegeben hatte. Die Sieger des Rennens Ricardo Feller/Christopher Haase erhielten im nach hinein eine 30 Sekundenstrafe wegen Frühstarts und wurden daher nur auf Platz zwölf gewertet. Im Rennen der 35 GT3 Boliden fuhr am Sonntag der AMC Pilot den...

  • Duisburg
  • 09.08.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg auf dem Red Bull Ring
4 Bilder

Maximilian Götz vom AMC Duisburg will sich in der Spitzengruppe festsetzten

Das ADAC GT Masters kommt vom 3. bis 5. August an den Nürburgring und verspricht dort beste Motorsportunterhaltung. Denn während in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz noch Schulferienlaune herrscht, bereiten sich Teams und Fahrer in der Liga der Supersportwagen akribisch auf den Start in die zweite Saisonhälfte vor. Die Leistungsdichte im Feld der faszinierenden GT3-Boliden ist enorm hoch: Über 20 Piloten schafften in der ersten Saisonhälfte den Sprung auf das Podium, die auf sieben...

  • Duisburg
  • 31.07.18
Sport
Maximilian Götz (rechts) vom AMC Duisburg e. V. zusammen mit Teampartner Markus Pommer
7 Bilder

AMC Duisburg – Piloten auf dem Siegerpodest in der Steiermark

AMC Duisburg – Piloten auf dem Siegerpodest in der Steiermark Mit einem breiten Grinsen reisten die AMC Piloten vom Red Bull Ring nach Hause. Maximilian Götz sicherte sich zusammen mit Markus Pommer am Samstag Rang 18 bei der ADAC GT Masters. Am Sonntag fuhren sie in einem spannenden Rennen auf Rang drei. Der Hochfelder Benjamin Leuchter im Max Kruse Racing Team, pilotierte in der ADAC TCR Germany den VW Golf VII TCR. In beiden Rennen über jeweils 30 Minuten überquerte er auf Rang drei die...

  • Duisburg
  • 13.06.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg auf dem Weg zum Sieg in Most
5 Bilder

Duisburger Piloten starten auf dem Red Bull Ring

Nach einer längeren Pause startet die ADAC GT Masters ihr zweites Auslandsrennen in der Steiermark. Mit dem Lauf in Österreich steht eine der beliebtesten Veranstaltungen des Jahres an. Der Red Bull Ring ist nicht nur wegen seiner Alpen-Atmosphäre einmalig, er ist auch der schnellste Kurs im ADAC GT Masters-Kalender. 2017 gewann hier das Lamborghini-Duo Rolf Ineichen und Christian Engelhart mit einem Schnitt von 170,9 km/h das schnellste Rennen der Serienhistorie. Als Tabellenzweiter mit 37...

  • Duisburg
  • 05.06.18
Sport
Markus Pommer und Maximilian Götz, rechts, bei der Siegerehrung
5 Bilder

AMC-Pilot Maximilian Götz gewinnt das Rennen am Sonntag in Most

Die Schlange hat zugebissen: Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. und Markus Pommer (beide MANN-Filter Team HTP) gewannen in der leuchtend gelben "Mamba" das Sonntagsrennen des ADAC GT Masters in Most und fuhren damit den ersten Saisonsieg für Mercedes-AMG ein. Die Positionen zwei und drei gingen wie am Vortag an die Corvette-Fahrer Marvin Kirchhöfer und Daniel Keilwitz (Callaway Competition) sowie die Tabellenführer Robert Renauer und Mathieu Jaminet (Precote Herberth Motorsport) im Porsche....

  • Duisburg
  • 01.05.18
Sport
Benjamin Leuchter im VW Golf GTI bei der ADAC TCR Germany
3 Bilder

Duisburger Piloten starten in Most

Das ADAC GT Masters startet am kommenden Wochenende (27. – 29. April) erstmals in der Tschechischen Republik. Das 4,212 Kilometer lange Autodrom Most ist die insgesamt 13. Strecke, auf der die „Liga der Supersportwagen“ seit ihrer Premieren im Jahr 2007 antritt. Der Kurs nahe der Grenz zu Deutschland liegt knapp 100 Kilometer nordwestlich der tschechischen Hauptstadt Prag. Er verfügt über 21 Kurven – davon neun Links- und zwölf Rechtskurven und wird im Uhrzeigersinn befahren. Mit an den...

  • Duisburg
  • 23.04.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg
10 Bilder

Maximilian Götz vom AMC Duisburg bester Mercedespilot am Sonntag

Am vergangenen Wochenende startete das ADAC GT Masters in der Magdeburger Börde vor mehr als 25.000 Zuschauern in seine zwölfte Saison mit Lance David Arnold und Maximilian Götz vom AMC Duisburg. Ein fünfter Platz im zweiten Wertungslauf am Sonntag bildete für das MANN-FILTER Team HTP einen gelungenen Abschluss des ersten Rennwochenendes des ADAC GT Masters 2018 in Oschersleben. Von Startposition 4 aus ins Rennen gegangen, brachten Maximilian Götz vom AMC Duisburg und Markus Pommer den...

  • Duisburg
  • 18.04.18
Sport
Start ADAC GT Masters 2017 in Oschersleben
2 Bilder

Duisburger Piloten starten in der ADAC GT Masters Saison 2018

Am kommenden Wochenende fällt in Oschersleben der Startschuss für Saison zwölf des ADAC GT Masters. Gesucht wird der Nachfolger des letzt jährigen Champions Jules Gounon. Insgesamt 36 stark besetzte GT3-Sportwagen von Audi, BMW, Corvette, Rückkehrer Ferrari, Debütant Honda, Lamborghini, Mercedes-AMG sowie Porsche versprechen eine spannende Saison. Sieben ehemalige ADAC GT Masters-Champions messen sich mit hochkarätigen Gegnern, darunter einige namhafte Neulinge, die erstmals in der Serie...

  • Duisburg
  • 10.04.18
Sport
3 Bilder

Schwieriges Wochenende für GermanFLAVOURS Racing

Das Team von GermanFLAVOURS Racing erwischte auf dem Red Bull Ring keine einfache Premiere in den österreichischen Alpen. Während Sven Markert ein Wochenende zum Vergessen erlebte, verpasste Thomas Kramwinkel am Sonntag ganz knapp die Punkteränge. Zumindest das Ergebnis des zweiten Rennens am Sonntag konnte sich für Thomas Kramwinkel durchaus sehen lassen. Für den 27jährige war es ein versöhnlicher Abschluss mit der anspruchsvollen Rennstrecke. Dabei war die Ausgangslage alles andere als...

  • Velbert
  • 22.06.17
Sport

GermanFLAVOURS Racing gelingt ordentliches TCR-Debüt

Knapp an den Punkten vorbei Das erste Rennwochenende des GermanFLAVOURS Racing Teams war beim Debüt in der ADAC TCR Germany eines mit Höhen und Tiefen. Im über 40 Fahrzeuge starken Starterfeld schrammte Thomas Kramwinkel nur ganz knapp an seinen ersten Punkten vorbei. Auch Teamkollege Sven Markert war gut unterwegs. Das Debüt hatte sich Thomas Kramwinkel sichtlich anders vorgestellt. Nachdem sein nagelneuer Audi RS3 LMS im Qualifying schwer in die Mangel genommen wurde, war für das...

  • Velbert
  • 02.05.17
Sport
Von links: Johannes Georg Kreuer, Yvonne Bohrer übernahm den Pokal für ihren Mann Michael der in Spa beim Testen im Einsatz war, Reinhard Walther übernahm für seinen Sohn Benjamin der mit VW Motosrport unterwegs war die Pokale, Heino Lutz (Sportleiter) und Robert Lünsmann (1. Vorsitzender)
2 Bilder

Siegerehrung des AMC Duisburg e. V. 1950 im DMV

Am 19. März 2017 fand im Clublokal des DSV 98 die Clubfeier mit der Ehrung der sportlich Aktiven des AMC Duisburg e. V. 1950 im DMV für die Saison 2016 statt. In der letzten Saison waren die aktiven Piloten des AMC Duisburg ausschließlich auf der Rundstrecke unterwegs. In der Gesamtwertung ging es bis zum letzten Rennen spannend zu. Gesamtsieger bei der Automobil Rundstrecke mit 18 Läufen wurde Benjamin Leuchter der in der neuen Tourenwagenserie „TRC Germany“ mit dem VW Golf VII den...

  • Duisburg
  • 20.03.17
Sport

GermanFLAVOURS Racing startet in der ADAC TCR Germany

Ein ganz großer Schritt Nach einer starken Saison in der Spezial Tourenwagen Trophy wagen Thomas Kramwinkel und GermanFLAVOURS Racing den nächsten Schritt. Im kommenden Jahr wird das ambitionierte Team in die ADAC TCR Germany aufsteigen. In der boomenden Tourenwagenserie kommen gleich zwei brandneue Audi RS3 LMS zum Einsatz. Mit dem Wechsel in die ADAC TCR Germany steht für das GermanFLAVOURS Racing Team und Stammpilot Thomas Kramwinkel der nächste große Schritt an. Die Serie war bereits...

  • Velbert
  • 07.12.16
  •  1
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg beim Start am Samstag bei der ADAC TCR Germany
3 Bilder

Benjamin Leuchter beendet die ADAC TRC Germany Saison auf Gesamtrang fünf

Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg reiste mit viel Zuversicht zum Saisonfinale der ADAC TRC Germany im Rahmen des ADAC GT Masters nach Hockenheim und konnte trotz eines technischen Ausfall im Rennen am Sonntag die Saison auf Gesamtrang fünf beenden und sicherte sich als bester Volkswagenpilot sein vorab gestecktes Ziel. Bereits im freien Training konnte Leuchter mit guten Zeiten überzeugen, musste sich jedoch nach dem Qualifying zunächst mit Platz 11 arrangieren. Grund für den Startplatz...

  • Duisburg
  • 06.10.16
Sport
Benjamin Leuchter in Zandvoort bei der ADAC TRC Germany kurz vor dem Rennabbruch
3 Bilder

AMC Duisburg-Piloten bei der ADAC GT Masters in Zandvoort und bei der VLN am Start

In Zandvoort im Rahmen der ADAC GT Masters lief es nicht optimal für die Piloten des AMC Duisburg. Für Johannes Georg Kreuer bei der STT am Start, war nach dem freien Training in der er in der Klasse den zweiten Platz belegte das Rennwochenende beendet. Die technischen Kommissare ließen Kreuer nicht starten da er in seinem Donkervoort mit dem Helm leicht über den Überrollbügel ragte und vor Ort nicht umgebaut werden konnte. Für den Hochfelder Benjamin Leuchter lief es zunächst recht gut....

  • Duisburg
  • 22.08.16
Sport
AMC Duisburg - Pilot Maximilian Götz startet in Moskau mit der DTM
4 Bilder

Moskau, Zandvoort, Nürburgring: Piloten des AMC Duisburg international am Start

Am kommenden Wochenende sind die Piloten des AMC Duisburg e. V. Maximilian Götz, Michael Bohrer, Benjamin Leuchter und Johannes Georg Kreuer wieder im Renneinsatz. Die weiteste Anreise mit über 2000 Kilometer hat Maximilian Götz, der mit der DTM in Moskau an den Start geht. Nach dem Pech im niederländischen Zandvoort im Juli, will der Mercedes-Pilot wieder angreifen und sich die nächsten Meisterschaftspunkte einfahren. Wie bei allen DTM-Rennen findet jeweils am Samstag und Sonntag ein Rennen...

  • Duisburg
  • 16.08.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.