Advent 2017

Beiträge zum Thema Advent 2017

Politik
Peter Zelmer
2 Bilder

Peter Zelmer (ADFC Kreis Wesel) zum Wunsch "hin zu einer Verkehrswende in Deutschland"

Der ADFC in Kreis Wesel wünscht sich für das kommende Jahr mehr Engagement von Politik und Verwaltung hin zu einer Verkehrswende in Deutschland, NRW, dem Kreis Wesel und seinen Städten und Kommunen. Das es mit der Mobilität in unseren Städten so nicht mehr weiter gehen kann, ist in der jüngsten Vergangenheit jeden klar geworden. Das das Fahrrad bei dieser Verkehrswende einen nicht unerhebliche Faktor spiel ist auch jeden klar. Zukunftsstädte brauchen attraktive Alternativen, die Menschen...

  • Wesel
  • 27.12.17
Kultur
31 Bilder

Stimmungsvolles Weihnachtssingen bei niederrheinischem Nieselregen am Weseler Markt

"Boah, jetz isset wieda am fisseln - genau wie letztes Jahr!" Mit diesen Worten beschwerte sich eine ansonsten gut gelaunte Dame Ende Fünfzig übers relative Schmuddelwetter bei "Wesel singt!" Zusammen mit dem Stadtmarketing-Team hatte der Förderverein des Scala Kulturspielhauses zur Neuauflage der Premiere aus dem Advent 2016 geladen. Und wieder waren 500 bis 600 Sangesfreudige dem Aufruf gefolgt, sich kurz vor dem Weihnachtsfest in Stimmung zu singen. Unter Anleitung von "Struppi"...

  • Wesel
  • 20.12.17
  • 5
  • 5
Politik
Früher war zwar mehr Lametta, heute gibt es mehr Geschenke. Nimmt das Überhand?

Frage der Woche: Wie viele Geschenke sind zu viel?

In der Vorweihnachtszeit geht es geschäftig zu, und zwar nicht in den Backstuben, wo Blech um Blech süßen Gebäcks einen vertrauten Duft verströmen, sondern vor allem im Einzelhandel. Denn Weihnachten bedeutet Hochkonjunktur in Deutschland. Wir geben in den letzten zwei Monaten des Jahres so viel Geld aus wie sonst nie. Denn das Schenken hat eine Tradition zu Weihnachten, und wer könnte schon etwas dagegen sagen, seinen Liebsten einmal im Jahr eine Freude zu bereiten? Das Jahr 2017 wird in...

  • 15.12.17
  • 47
  • 12
Kultur
8 Bilder

Das erwartet Sie zum Jahresende: Das Dezember-Programm im Weseler Bühnenhaus

Im letzten Monat des Jahres starten wir lustig im Dunkeln. Das Besondere an dieser Komödie ist Peter Shaffers Idee, Licht und Dunkel zu vertauschen: Ist die Bühne hell erleuchtet, tappen die Figuren im Dunkeln. Wird eine Kerze angezündet, wird das Bühnenlicht zurückgenommen. Situationskomik und Missverständnisse sind das Resultat: Alle stolpern und stürzen in der „Komödie im Dunkeln“. Ein amüsantes, turbulentes und erhellendes Spiel um Schein und Sein am 02.12.2017 um 20 Uhr und am 03.12.2017...

  • Wesel
  • 27.11.17
LK-Gemeinschaft
Das Stahlgerüst links stand im Advent 2016 im spanischen Catagena - rechts der Weseler Stahlbaum.

Verpasste Chance oder Absicht? Keine Bürgermeinungs-Sondierung für die Stahltanne!

Bald ärgert sie wieder, die Stahltanne am Weseler Markt. Die meisten jedenfalls. Zu futuristisch, potthässlich, abstoßend - die Negativbewertungen für das unverrottbare Gestänge haben viele Facetten. Im vergangenen Jahr fühlte sich die Weseler CDU gar bemüßigt, dem Stahlteil eine Naturvariante am Kornmarkt entgegen zu stellen. Sozusagen als Beruhigungspille für die Erbosten. Tja, und jetzt isses plötzlich wieder Advent. Warum ich das betone? Nein, nicht als Warnung! Mir fällt bloß auf, dass die...

  • Wesel
  • 21.11.17
  • 14
  • 1
Kultur
Gemütlich!

Blumenkamp schmückt sich weihnachtlich und lädt zum Scrooge-Festival nach Arcen ein

Ab dem 29. November erstrahlt die Hamminkelner Landstraße wieder im festlichen Sternenglanz und stimmt die Bewohner auf die Adventzeit ein. Dank großzügiger Spenden von Privatpersonen, sowie Innogy und der Niederrheinischen Sparkasse konnte der Blumenkamper Bürger Verein in Zusammenarbeit mit der Blumenkamper Vielfalt die Beleuchtung in Richtung Unterführung erweitern. Zur offiziellen Eröffnung und Einschalten des Weihnachtsbaums auf dem Markt sind alle Blumenkamper ab 16 Uhr bei Glühwein,...

  • Wesel
  • 16.11.17
  • 1
Kultur
Mit Wohnzimmerverkauf punktet jedes Jahr der Nikolausmarkt in Krudenburg.

Alle Jahre wieder … - die Advents- und Weihnachtsmärkte im Kreis Wesel (ein Überblick)

Eine Übersicht der kreisweiten Advents-, Nikolaus- und Weihnachtsmärkte präsentiert der Kreis Wesel auch in diesem Jahr wieder auf seiner Homepage www.kreis-wesel.de.  Weihnachtsmärkte mit alter Handwerkstradition oder romantische Adventsmärkte mit besonderem „Schloss-Ambiente“ wie z.B. rund um das Schloss Ringenberg am 2. und 3. Dezember in Hamminkeln sind ebenso dabei, wie Märkte mit außergewöhnlichen Aktionen und Angeboten. In Hünxe-Krudenburg verkaufen die Krudenburger am 2. Dezember ihre...

  • Wesel
  • 16.10.17
  • 2
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.